• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Politik

Kaninchenzüchter freuen sich über Kreismeistertitel

27.01.2011

HUDE Stolze Bilanz: Heinz-Gerd Evers, 1. Vorsitzender des Kaninchenzuchtvereins I 104 Hude, ehrte während der Jahreshauptversammlung gleich mehrere Züchter. Für ihre Kreismeister-Titel wurden Jürgen Stephan und Steffen Timmig, Dieter und Jana Folkerts, Helmut und Michael Budde, Kathleen Schwarting, Tom Troschke, Steffen Heinemann und Ann-Kathrin Jehlicka ausgezeichnet. Ein Lob ging auch an die Vereinsjugend, die bei der Kreisvereinsmeisterschaft in Apen den 2. Platz belegte.

Die Mitglieder beteiligten sich im Vorjahr besonders rege an den eigenen Kaninchenschauen mit jeweils rund 250 Rassetieren sowie an Ausstellungen auf Kreis-, Landes- und Bundesebene. Insgesamt wurden 547 Kaninchen aus 30 verschiedenen Rassen und Farbschlägen mit dem Vereinszeichen versehen und ins Zuchtbuch eingetragen.

Hans-Gerd Evers steht auch im neuen Zuchtjahr an der Spitze des Vereins: Die Mitglieder bestätigten ihn in seinem Amt. Kontinuität herrscht auch bei der Besetzung der übrigen Vorstandsämter: Stellvertreterin und Zuchtbuchführerin bleibt Sandra Christians. Dieter Folkerts und Heiko Böschen fungieren weiter als Ausstellungsleiter. Kassenwart und Tätowierer bleibt Helmut Budde, Schriftführerin und Jugendleiterin ist nach wie vor Marion Budde, auch Gerätewart Arnold Steenken macht weiter. Auch am Jahresbeitrag ändert sich nichts: Erwachsene zahlen 14 Euro, Paare 22 Euro und Kinder drei Euro.

Für 2011 hat der Verein einen vollen Terminkalender: Geplant sind u. a. ein Osterfrühstück, ein Grillfest, eine Jungtierschau am 9. und 10. Juli sowie Teilnahmen an der Ferienspaßaktion, den Landtagen Nord und dem Huder Bürgerfest. Fest notiert ist außerdem die Ortskaninchenschau am 1. und 2. Oktober.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.