• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Politik

Jahreshauptversammlung: Liberale mit Arbeit vor Ort zufrieden

26.03.2014

Bookholzberg Einer geheimen Wahl hätte es eigentlich nicht bedurft, aber das sehen die Statuten nunmal so vor: Komplett einstimmig wurde der Vorstand des FDP-Ortsverbands Ganderkesee am Montagabend bei der Jahreshauptversammlung im Bookholzberger Gasthaus „Zum schwarzen Ross“ im Amt bestätigt. Je zehn Ja-Stimmen erhielten Vorsitzende Marion Daniel, ihre Stellvertreter Christian Dürr und Heiko Ackermann (beide in Abwesenheit), Geschäftsführerin Marion Vosteen, Schatzmeister Hilmer Poppe und Pressesprecher Karsten Scherschanski.

Zu den Gästen zählte neben dem Kreisvorsitzenden der Liberalen, Niels-Christian Heins, und FDP-Kreistagsfraktionschef Ernst-August Bode, der die Grüße des terminlich verhinderten Landratskandidaten Carsten Harings übermittelte, Bürgermeisterin Alice Gerken-Klaas. Sie nutzte die Versammlung, um der FDP für die Unterstützung ihrer erneuten Kandidatur für die Bürgermeisterwahl am 25. Mai zu danken. Sie sei froh, dass die FDP als erste Partei überhaupt und „sehr geräuschlos“ Rückendeckung signalisiert habe, so Gerken-Klaas. Positiv bewertete sie die Kandidatur des Grünen-Ratsherrn Jens Gause. „Es ist immer gut, eine Wahl zu haben.“

Viel Lob seitens der 14 Anwesenden gab es für Karsten Scherschanski, der für den Internetauftritt des FDP-Ortsverbands verantwortlich ist. Wegen eines Anbieterwechsels sei die Seite derzeit nicht aufrufbar, erklärte Scherschanski. Dieses Hemmnis werde aber in Kürze überwunden sein, so dass die Seite wieder unter der gewohnten Adresse zu finden sei.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Mitgliederzahl des Ortsverbands blieb wie schon in den Vorjahren konstant. „Wir liegen immer bei leicht über 30“, berichtete Schatzmeister Poppe, der sich seit nunmehr 41 Jahren um die Finanzen kümmert.

Wie schon in den vorigen Jahren ist der FDP-Ortsverband weiterhin um einen guten Kontakt zur Bundespolitik bemüht. Für das Dreikönigstreffen 2015 wolle man sich um den Parteivorsitzenden Christian Lindner sowie dessen Stellvertreter Wolfgang Kubicki als Redner bemühen, entschied die Versammlung.

Der große Wahl-Check Oldenburg
Sagen Sie uns Ihre Meinung und sichern Sie sich im Anschluss die Chance auf 5x 100 €-Gutscheine für den Nordwest-Shop.

Karoline Schulz Redakteurin / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2745
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.