• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Politik

Kommunalwahlen: Liberale treten im Dutzend an für Rat und Kreistag

06.04.2016

Ganderkesee Jünger und weiblicher will die Ganderkeseer FDP werden – und so um Wähler werben: Die Hälfte der Listenplätze für die Kommunalwahlen im Herbst haben die Liberalen mit Frauen besetzt, zudem sind zwei Kandidatinnen deutlich unter 30 Jahre alt.

„Wir haben ganz gezielt versucht, Frauen für die politische Arbeit zu motivieren“, sagte die FDP-Ortsvorsitzende Marion Daniel am Dienstag. Am Montagabend hatte die Mitgliederversammlung im Hotel Backenköhler in Stenum über die Listen abgestimmt. Frauen machen darauf nicht nur 50 Prozent des Dutzends an Bewerbern aus – sie nehmen auch die vordersten Plätze ein.

Im Wahlbereich 1 (südliches Gemeindegebiet) steht Marion Vosteen ganz oben, in der weiteren Reihenfolge kandidieren Konrad Lübbe, Jürgen Strudt­hoff, Maren Schwarting, Karsten Scherschanski und Norman Dierks. Den Spitzenplatz im Wahlbereich 2 hat Marion Daniel inne, es folgen Hans-Jürgen Hespe, Heiko Ackermann, Karin Neuhaus, Dr. Marion Böning-Zilkens und Madeleine Fortmann. Deren Vater Rainer Fortmann, bisher neben Daniel und Hespe Mitglied der dreiköpfigen FDP-Fraktion im Gemeinderat, kandidiert nicht erneut.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Alle zwölf Ratskandidaten der Liberalen bewerben sich auch um ein Kreistagsmandat. Die Liste der Partei für den Kreistags-Wahlbereich 1, der deckungsgleich mit der Gemeinde Ganderkesee ist, wird von Marion Daniel angeführt, die schon Mitglied des Kreistages ist. Hinter ihr folgen Konrad Lübbe, Hans-Jürgen Hespe und Marion Vosteen auf den nächsten Plätzen. „Für den Kreistag können sich gerne noch Interessierte anmelden“, betonte Daniel.

Das Wahlprogramm befinde sich „in der letzten Abstimmungsphase“, so die Ortsvorsitzende weiter. Im Blickpunkt der FDP stehe besonders die Bildungspolitik. Mit dem Wahlkampf soll’s erst nach den Sommerferien losgehen. Ein Höhepunkt steht aber schon fest: Am 29. August kommt der FDP-Bundesvorsitzende Christian Lindner nach Ganderkesee.

Hergen Schelling Leitung / Redaktion für den Landkreis Oldenburg
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2701
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.