• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Politik

Verwaltungsausschuss: Neue Geräte für zwei Spielplätze

26.07.2014

Harpstedt Wie soll es mit den Spielplätzen im Flecken Harpstedt weitergehen? Nach langen Diskussionen in diesem Frühjahr legt der Verwaltungsausschuss einen Teil der Verantwortung jetzt in die Hände von echten Experten: den Schülerinnen und Schülern der Grundschule Harpstedt. Sie sollen befragt werden, welche Spielgeräte sie sich auf welchen Spielplätzen wünschen würden. Sobald die Ergebnisse dieser Befragung vorliegen, soll im Fleckenrat erneut beraten werden. Schulleiter Wolfgang Kunsch habe sich bereit erklärt, eine solche Umfrage unter seinen Schülerinnen und Schülern zu organisieren, teilt Gemeindedirektor Ingo Fichter mit.

Der Verwaltungsausschuss hat einige weitere Entscheidungen aus den Fachausschüssen bestätigt. In den Gemeinderat am kommenden Montag geht die Entscheidung zum Bebauungsplan Nr. 8a Waldstraße/Tielingskamp, hier geht es um den bereits gestarteten Neubau von Umkleiden und Sanitärräumen für den HTB auf dem Gelände des Rosenfreibades. Ebenso im Rat werden die endgültigen Entscheidung zum zweiten Bauabschnitt des Neubaugebietes „Am großen Wege“ und zur Diskothek „Zum Sonnenstein“ fallen.

Endgültig ist bereits die Entscheidung über ein Sondergebiet Harpstedt West. Den Plänen zum Umzug von Aldi und Inkoop an den Ortsrand an die Wildeshauser Straße hat der Verwaltungsausschuss endgültig eine Absage erteilt. Nicht gesprochen wurde laut Ingo Fichter über das von der SPD beantragte Einzelhandelskonzept.

Dieses Thema wird voraussichtlich in der nächsten Fachausschusssitzung wieder auf die Tagesordnung kommen. Dann wird es wieder um die vom Lidl-Markt angestrebte Erweiterung gehen. Dazu hatten der Fachausschuss weitere Informationen angefordert.

Christian Quapp Redakteur / Redaktion Bad Zwischenahn
Rufen Sie mich an:
04403 9988 2630
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.