• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Politik

GENERALVERSAMMLUNG: Schützen ernennen Müller zum Ehrenvorsitzenden

28.01.2005

[SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE]HOYE HOYERSWEGE/GA - Einstimmig wurde am Mittwochabend auf der Generalversammlung vom Schützenverein Hoyerswege Hans Richter zum neuen dritten Vorsitzenden gewählt. Er tritt die Nachfolge von Paul Müller an, der das Amt aus Altersgründen abgibt. Müller, der 27 Jahre lang im Vorstand gearbeitet hatte, wurde von der Versammlung zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Außerdem überreichte ihm Vereinschef Rainer Jüchter ein Präsent. In ihren Ämtern bestätigt wurden Maike Stellmann als zweite Vorsitzende und Rolf Wübbenhorst als Schießmeister.

Einstimmig fiel auch die Entscheidung, die Sperrfrist für den Seniorenkönig von fünf auf zehn Jahre zu verlängern. Da die Beteiligung am Übungsschießen, wie es hieß, nachgelassen habe und zwar sowohl bei den Damen als auch bei den Herren, entschieden die Mitglieder, dass fortan die Damen und Herren wieder gemeinsam an insgesamt 15 Donnerstagen im Jahr auf dem Schießstand ihre Zielsicherheit testen sollen.

Durch fünf Neuaufnahmen im vergangenen Jahr erhöhte sich die Mitgliederzahl auf 257, von denen allerdings nur 22 die Jahreshauptversammlung im Vereinslokal „Hof Hoyerswege“ besuchten. „Wir sind eben ein problemloser Verein“, kommentierte Kassenwartin Bettina Klintworth.

Richtig was los sei aber immer auf dem Schützenfest, sagte Rainer Jüchter. In diesem Jahr findet das Schützenfest am 9. und 10. Juli statt. Davor bietet der Verein am 29. und 30. Juni ein Pokalschießen für auswärtige Vereine an. Da die Siegerehrung traditionell im Rahmen des Schützenfestes vorgenommen werde, könne der Verein dann Abordnungen aller Vereine vom Schützenbund Ganderkesee begrüßen, hieß es aus der Vorstandsrunde.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.