• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Politik

CDU will kostenloses Parken

20.04.2020

Wildeshausen Um die Geschäfte in Wildeshausen zu unterstützen, stellt die CDU-Fraktion eine kurzfristige Anfrage an Bürgermeister Jens Kuraschinski. „Nichts wird mehr wie zu Beginn der Einschränkungen durch die aktuelle Corona-Pandemielage sein! Ein deutlicher konjunktureller Einbruch eines Teils der Wirtschaft wird die logische Konsequenz der Einschränkungen sein“, heißt es darin.

Dass ab diesem Montag viele Geschäfte mit Auflagen wieder öffnen dürfen, möchte die „CDU-Fraktion im Rat der Stadt Wildeshausen mit einer zeitlich begrenzten Aktion der Stadt Wildeshausen unterstützen und verstärken. Wir sind der Meinung, dass ein überblickbarer, zeitlich begrenzter Verlust der Parkgebühren zugunsten eines Neustartes der Geschäfte vertretbar ist“, heißt es weiter in dem Antrag.

Daher bittet die Fraktion den Bürgermeister, zur Stärkung der Geschäfte in der Innenstadt eine kurzfristige Entscheidung zu prüfen, vorzubereiten und – wenn möglich –bereits am 23. April im Verwaltungsausschuss zur Entscheidung vorzustellen: Die Parkautomaten in der Wester- und Huntestraße sollen ab sofort, bis zum 30. August, außer Betrieb genommen werden und stattdessen eine einstündige Parkscheibenregelung gelten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.