• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Wettbewerb: Preisgeld wird auf zwei Spardosen verteilt

17.01.2013

Oldenburg /Landkreis Der Landkreis Oldenburg hatte Anfang Dezember 25 Schülerinnen und Schülern des Oldenburger Berufsbildungszentrums für Technik und Gestaltung (BZTG) den Auftrag erteilt, ein ausziehbares Werbeposter („Roll-Up“) zu entwerfen. Dieses werde künftig auf Fachmessen und Ausstellungen genutzt, um für Nachwuchskräfte zu werben. Am Mittwochmorgen gab Landrat Frank Eger in Oldenburg die Gewinner bekannt.

Siegerin Ann-Catrin Lüske freute sich über 100 Euro, es folgten die Entwürfe von Tobias Haker (80 Euro) und Niall Keogh (60 Euro). Sie können ihre Werbeposter auch als Referenz den Bewerbungsschreiben beilegen. Das Preisgeld hat Keogh ohnehin schon verplant: „Eine Hälfte kommt in die Spardose für die Reise zu den Olympischen Spiele in Rio 2014, die andere Hälfte ist für die Flitterwochen vorgesehen.“

Eger zeigte sich insbesondere von der Ideenvielfalt und Qualität der eingereichten Entwürfe begeistert. „Die Plakate haben unsere Erwartungen weit übertroffen“, lobte er die Mediengestalter für Digital und Print in Ausbildung, die im zweiten Lehrjahr sind. Und weil Eger sowie Personalamtsleiter Carsten Sünramm keine Entscheidung treffen konnten, überließen sie die Auswahl der drei Gewinner den Auszubildenden der Kreisverwaltung.

Die Kreisverwaltung spendierte der Klasse von Lehrerin Christina Famulla obendrein noch Anti-Stress-Bälle. Ein durchaus nützliches Geschenk, da bald die Zwischenprüfungen anstehen, und auch Niall Keogh wird angesichts seiner Pläne bestimmt demnächst davon Gebrauch machen.

Lars Herrmann Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2202
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.