• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Premiere und Abschied

02.11.2015

Auch die Jugend der Freiwilligen Feuerwehren in der Gemeinde Hatten hat am Gemeindewettkampf in Dingstede (die NWZ  berichtete) teilgenommen. Über verbundene Strahlrohre mussten die Mädchen und Jungen auf dem Gelände der Dingsteder Feuerwehr Luftballons aufblasen und zum Platzen bringen. Wer dies am schnellsten schaffte, erhielt die höchste Punktzahl.

Sieger wurde die Gruppe aus Kirchhatten vor Sandhatten und Sandkrug. Weil der Feuerwehrnachwuchs am diesem Sonnabend beim abendlichen Gemeindefeuerwehrball im Landgasthaus Brüers in Munderloh nicht mit dabei sein wird, wurden ihnen die Pokale an Ort und Stelle überreicht. Gemeindejugendfeuerwehrwart Gerhard Scholz, der Dingsteder Ortsbrandmeister Hergen Schütte (von links) und Gemeindebrandmeister Stefan Heinke (von rechts) überreichten die Pokale an Josephine Brumund, Niklas Finken und Mirja Maczewski.

Die letzte Fahrradtour in diesem Jahr hat die Kirchhatter Landfrauen zur Pilzfarm nach Neerstedt geführt. 17 Frauen nahmen gemeinsam mit der 1. Vorsitzenden Ursel Wolff an der Fahrt teil. Viel Informatives über die einzelnen Stadien von Kräuterseitlingen und Shiitake erfuhren die Landfrauen. Zum Schluss gab es für jede Frau eine Kostprobe. Ein gemeinsames Kaffeetrinken rundete die letzte Fahrt in dieser Saison ab, berichtet Pressewartin Sybille Gimon.

Zwei Wochen nach der ersten Kunsthandwerkausstellung im Gesellschaftshaus Ripken in Streekermoor, findet erneut eine große Schau statt. Zu sehen gibt es am Sonntag, 8. November, nach Informationen der Veranstalter 45 neue Aussteller, die hochwertiges Handwerk zeigen. Mit Blick auf die Advents- und Weihnachtszeit werden viele attraktive Dinge angeboten: dekorative Gestecke und Kränze, Weihnachtsdeko aus Ton und Holz, handgefertigte Körbe und Tabletts, Tischdecken und Kissen aus edlen Stoffen, handbemalte Weihnachtskugeln aus Thüringen, beleuchtete Engel und Tischdeko, handgefertigte Puppen sowie Bekleidung für Puppen sowie Geschenkverpackung für jede Gelegenheit.

Aussteller Dietmar Sasse (Celle) zeigt ein besonderes Hobby. Er malt Bilder mit Sand, die mit Kleber auf Glas fixiert werden. Im Außenbereich gibt es Vogelhäuser, Holzdeko, Feuerkörbe und Deko aus Metall zu sehen. Die Ausstellung ist von 11 bis 18.00 Uhr geöffnet (Eintritt frei).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.