• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Schützenverein Sandersfeld zählt 160 Mitglieder

24.02.2018

Sandersfeld Der Schützenverein Sandersfeld hatte kürzlich seine Jahreshauptversammlung. Nach dem gemeinsamen Schnitzelessen und den üblichen Regularien standen Ehrungen auf dem Programm. Für 60 Jahre Mitgliedschaft wurde Günter Dähne geehrt. Heiko Barkemeyer, Horst Börsch, Ewald Haverkamp, Klaus Poppe und Heinz-Georg Schulz wurden 50 Jahre Mitgliedschaft anerkannt. Andrea Poppe ist zudem seit 25 Jahren Mitglied.

Der 1. Vorsitzender Rainer Gramberg, die 1. Schriftführerin Carmen Blankemeyer, die 1. Damenwartin Ute Nienaber, die Schießwarte Dieter Dähne und René Blankemeyer, der stellvertretende Jugendschießwart Marcel Blankemeyer, der 2. Kassenwart Tammo Gramberg und die Jugendwartin Simone Spreen-Rüscher wurden bei der Jahreshauptversammlung wiedergewählt. Die neue Schießwartvertreterin ist Sabine Hillen. Ins Amt des Hauptmanns wurde Jens Poppe gewählt. Kassenprüfer des Schützenvereins ist jetzt Gerold Wieting. Insgesamt zählt der Verein derzeit 160 Mitglieder.

Zudem teilte der Schützenverein Sandersfeld mit, dass das Eröffnungsschießen am Sonntag, 18. März, ab 13 Uhr stattfindet. Gegen 17 Uhr erfolgt die Preisverteilung. Außerdem werden noch der Wilhelm-Imholze-Pokal, der von Lindern-Pokal sowie der Jugendpokal, die Damenplakette und der Glückstand-Pokal ausgeschossen. Das Eröffnungsschießen für die Schüler ist von 14 bis 15.30 Uhr. Darüber hinaus ist das diesjährige Pokalschießen für den 5. und 6. April ab 18 Uhr geplant.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.