• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Schüler fit in Sprachen

05.06.2015

Ihre Englisch-Kenntnisse deutlich verbessert haben zehn Ganderkeseer Oberschüler – das wird ihnen nun auch schwarz auf weiß bestätigt: Mit der Übergabe der Zertifikate endete am Donnerstag ihre Teilnahme an der TELC-Prüfung (The European Language Certificates). „Alle haben gute Ergebnisse erzielt“, freute sich Andreas Lembeck, Programmbereichsleiter Sprachen bei der regio-VHS Ganderkesee-Hude, der die Prüfungen abgenommen hatte. Darauf vorbereitet hatte die Zehntklässler seit Schuljahresbeginn einmal in der Woche ihre Englischlehrerin Regina Jordan. Die TELC-Prüfung legt den Schwerpunkt auf kommunikative Kompetenz in Alltagssituationen. Bestanden haben Mattis Arle, Leevke Baramsky, Lena Hohnholt, Julius Kizil, Simon Lenga, Jan-Theis Linnemann, Dennis Mehner, Katrin Oetken, Valeria Proetzel und Gesine Steiner.

Ihre Französisch-Kenntnisse deutlich verbessert haben indessen zwölf Bookholzberger Oberschüler – und zwar im Praxistest in der belgischen Hauptstadt Brüssel. Dorthin führte ein Schüleraustausch der Oberschule an der Ellerbäke mit der belgischen Sektion der Internationalen Schule des Nato-Hauptquartiers. Die Acht- und Neuntklässler aus Bookholzberg, die von den Lehrkräften Ute Staufenberg und Jan-Michael Braun begleitet wurden, waren fünf Tage in Gastfamilien untergebracht. Einen Tag erlebten sie den Unterricht in der Partnerschule mit, darüber hinaus standen eine Stadtführung durch Brüssel und ein Ausflug in die europäische Kulturhauptstadt Mons auf dem Programm. Ein Gegenbesuch der belgischen Schule in Bookholzberg wird jetzt vorbereitet.

Seine Tischtennis-Fähigkeiten unter Beweis gestellt hat in der abgelaufenen Saison Hergen Lange. Der Spitzenspieler der 1. Herrenmannschaft des TSV Hengsterholz gewann in der Tischtennis-Kreisliga überlegen die Spieler-Rangliste. Bei einer Einzelstatistik von 28:6 Spielen erzielte er 11 324 Ranglistenpunkte – 1641 Punkte mehr als der Zweitplatzierte. Zudem gewann Lange mit seinem Doppelpartner Kai Oetken mit der fast makellosen Bilanz von 20:1 Siegen haushoch die Doppel-Rangliste.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.