• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Schüler übermitteln Grüße aus polnischer Stadt Pułtusk nach Ganderkesee

15.06.2017

Gäste aus dem polnischen Pułtusk wurden am Mittwoch von Ganderkesees stellvertretender Bürgermeisterin Christel Zießler und Gemeindesprecher Hauke Gruhn im Rathaus empfangen. Die jungen Erwachsenen sind derzeit bei Ganderkeseer Familien untergebracht, nachdem Zehntklässler des Gymnasiums im März für eine Woche in Polen zu Gast waren. In den nächsten Tagen stehen unter anderem Ausflüge nach Hamburg, Bremen und Bremerhaven an. Im Gepäck hatten die Gäste einen Brief ihres Bürgermeisters Krzysztof Nuszkiewicz, der sich für eine Städtepartnerschaft zwischen Pułtusk und Ganderkesee einsetzt. Bürgermeisterin Alice Gerken habe parallel ein Schreiben nach Polen versandt, in dem sie das hiesige Interesse an einer Partnerschaft bekunde, verriet Hauke Gruhn. BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.