• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Sicherheit im Verkehr

29.04.2015

Wie verhalte ich mich im Straßenverkehr richtig? Wie komme ich gefahrlos zu Fuß, mit dem Fahrrad oder E-Bike, dem Rollator, Rollstuhl oder Auto von A nach B? Um solche Fragen ging es beim Informationsnachmittag der Ortsverbände Hude und Falkenburg des Sozialverbandes im Haus am Bahnhof in Hude. Knapp 50 Senioren waren vor Ort, um ihr Wissen über das richtige Verhalten im Verkehr noch einmal aufzufrischen. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden des OV Hude, Wilfried Osterloh, referierte Fahrschullehrer Claus Schmidt sehr einleuchtend über die einzelnen Punkte und beantwortete die zahlreichen Fragen, die die Teilnehmer stellten. Es wurde beispielsweise deutlich herausgestellt, dass innerhalb verkehrsberuhigter Straßen (Spielstraßen) immer rechts vor links gilt; bei einem Wechsel in eine andere Verkehrszone immer die Vorfahrt beachtet werden muss oder dass innerhalb von 30-km/h-Zonen grundsätzlich keine Fahrräder auf dem Bürgersteig erlaubt sind. Daher gibt es hier auch keine Fahrradwege. Weitere, nicht bekannte Vorschriften führten zu Diskussionen, so dass die Zeit kaum ausreichte.

Die Kinder und Jugendlichen des Schützenvereins Wüsting haben ihre neuen Majestäten ermittelt. Die Jüngsten schossen mit dem Lichtpunktgewehr (Rika). Königin wurde Carlotta Steinland, 1. Adjutant ist Louis Paradies, 2. Adjutant Tom Janßen. Neuer Jugendkönig wurde Jannik Carstens, ihn begleiten die 1. Adjutantin Stine Wichmann und der 2. Adjutant Niko Steffens. Bei den Junioren holte sich Tim von Seggern den Königstitel, seine Adjutanten sind Lucas Paradies und Marten Reuter. Schützenvereinsvorsitzender Lutz Blanke gratulierte. An diesem Freitag, 1. Mai, schießen die Erwachsenen des Wüstinger Vereins ihre neuen Majestäten aus.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.