• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Stimmungsvoller Umzug in Sage

05.11.2019

Sehr gut ist die Beteiligung beim Fackel- und Laternenlauf des Bürgervereins Sage, Haast und Bissel ausgefallen. Bevor sich der Umzug beim alten Hühnerstall von Familie Grotelüschen in Sage in Bewegung setzte, stimmten Kinder der Peter-Lehmann-Schule ein Sankt-Martin-Lied an. Ein reitender Sankt Martin führte den Umzug an. Melanie Seeger-Adams (Pferdehof Seeger, Haschenbrok) begleitete ihre als Sankt Martin verkleidete Tochter Maite auf dem Umzug entlang der von Anwohnern und dem Schul-Förderverein geschmückten Wegstrecke. Es war eine stimmungsvolle Atmosphäre. Unter Begleitung des Spielmannszuges Großenkneten und mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Sage trugen die Kinder ihre Laternen, die unter anderem im Kindergarten Arche Noah gebastelt wurden. Auch die Kinder- und Jugendfeuerwehr Großenkneten war an dem Abend mit vielen Teilnehmern und Fackelträgern vertreten. Anschließend wurde auf dem Gelände von Familie Grotelüschen gegrillt, Stockbrot gebacken sowie in gemütlicher Runde der Abschluss gefeiert. BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.