• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Trio für die Verwaltung

02.08.2014

Sie haben viel gemeinsam: Sie kommen aus Achternmeer, haben die Everkampschule besucht, sind sportbegeistert – und sie haben allesamt eine Verwaltungslaufbahn als Berufsziel gewählt. Ilka Bruns konnte allerdings am Freitag im Wardenburger Rathaus bereits Glückwünsche entgegennehmen zur gut bestandenen Abschlussprüfung zur Verwaltungsfachangestellten. Die 21-Jährige wird nun zunächst befristet für ein Jahr im Bauamt der Gemeinde Wardenburg tätig sein. „Wir sind froh, dass sie uns erhalten bleibt“, lobte Bürgermeisterin Martina Noske ihre Leistungen. Den ersten Tag an ihrer neuen Ausbildungsstelle erlebte Michelle Müller, die ebenfalls zur Verwaltungsfachangestellten ausgebildet wird. Die 16-Jährige hatte sich nach mehreren Praktika – darunter auch im Rathaus – beworben: „Es hat einfach gepasst.“ Ebenfalls seinen ersten Tag hatte Tobias Kruse (16), der im Rahmen der Schulausbildung an der Fachoberschule Wirtschaft und Verwaltung ein Jahrespraktikum absolviert.

Bei der Gemeinde absolvieren zurzeit weitere fünf jungen Leute Ausbildungen zu Verwaltungsfachangestellten, Fachangestellten für Bäderbetriebe oder Fachkraft für Abwassertechnik. Auch die Gemeinde hat es dabei mit veränderten Bewerberzahlen für Ausbildungsplätze zu tun, wie Ausbildungsleiter Wolfgang Arians erklärte: Seien es früher mal gut 150 Bewerber gewesen, so heute noch rund 30. Aber es sei stets gelungen, gute Auszubildende zu haben.

Gelegenheit zum Probesitzen bestand schon – nun wurde die neue Sitzecke „Hinterm Esch“, die der Bürgerverein Westerholt aufgestellt hat, gemeinsam mit den Nachbarn eingeweiht. Für Vorsitzenden Claus Oeltjebruns Gelegenheit, den vielen helfenden Händen zu danken, die beim Pflastern oder Aufstellen mit angepackt hatten, zudem Sponsoren sowie dem Bauhof der Gemeinde, der bei der Bepflanzung unterstützt hatte. Dank galt auch nochmals den Nachbarn, die vor einiger Zeit für eine Richtkrone gesorgt hatten.

Nach den offiziellen Worten wurde bei einem gemütlichen Grillabend gefeiert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.