• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg

Unfall: Auto nach Unfall in Halenhorst einfach stehen gelassen

19.04.2021

Nach einem Unfall hat eine unbekannte Person einen kaputten Wagen auf dem Grünen Weg in Halenhorst stehen lassen und das Weite gesucht. Am Sonnabend, gegen 10.30 Uhr, wurde der stark beschädigte Pkw, ein Opel Omega, der Polizei gemeldet. Er ist weder zugelassen noch waren Kennzeichen angebracht. Der Wagen ist zunächst links von der Fahrbahn abgekommen und stieß dort mit der Front gegen einen Baum. Die Fahrt ging noch wenige Meter auf dem Grünen Weg weiter, bevor der Fahrer ausstieg und flüchtete. Der Pkw wurde zur weiteren Untersuchung durch ein Abschleppunternehmen geborgen. Der Gesamtschaden wird auf 8000 Euro geschätzt. Personen, die Hinweise zum Geschehen, Pkw oder Fahrzeugführer geben können, melden sich bei der Polizei, Telefon   04407/716350.BILD:

Der Blaulichtblog für den Nordwesten

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.