• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Windkraft: Plan erneut gescheitert

26.10.2019

Aldrup Im Windpark Aldrup wird es vorerst kein sogenanntes „Repowering“ geben. Die Empfehlung der Verwaltung, den Flächennutzungsplan zu ändern und einen vorhabenbezogenen Bebauungsplan aufzustellen, hat der Verwaltungsausschuss der Stadt Wildeshausen am Donnerstagabend in nicht-öffentlicher Sitzung abgelehnt. Damit liege das Verfahren „auf Eis“, wie Bürgermeister Jens Kuraschinski mitteilte. Es werde keine öffentliche Auslegung des Planentwurfs geben.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Fachausschuss hatte sich Ende September noch mehrheitlich für die Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans ausgesproche. Rein rechtlich sei das Projekt genehmigungsfähig, meinte damals beispielsweise Bernhard Block (CDW). Vertreter von SPD und CDU wollten sich nicht vorbehaltlos für die neuen, knapp 200 Meter hohen Windkraftanlagen aussprechen. Immer wieder wird als Argument genannt, das Projekt gefährde die Entwicklungschancen des benachbarten Lebensmittelbetriebs Agrarfrost. Ein erster Anlauf für das Verfahren war im Mai 2018 gescheitert.

Als nicht ausgeschlossen gilt, dass sich ein Gericht nun mit dem Fall befassen wird.

Stefan Idel Redakteur / Landespolitischer Korrespondent
Rufen Sie mich an:
0511 161 23 15
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.