• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Programm: Awo-Ortsverein zieht’s bei Ausflügen aufs Wasser

17.07.2014

Ganderkesee Gerade erst von einer Tagestour nach Groningen zurückgekehrt, legt die Awo Ganderkesee ihr Programm fürs dritte Quartal vor. Zwei Fahrten ragen aus der Vielzahl der Angebote heraus.

Am Sonnabend, 16. August, geht es per Bus nach Schleswig-Holstein in die Rosenstadt Eutin. Das Programm umfasst den Besuch des Schlosses – einst Residenz der Großherzöge von Oldenburg – mit Führung, Rundfahrt über den Großen Eutiner See und Besichtigung eines Holsteiner Obsthofes. Dort erhalten die Teilnehmer einen Einblick in die Herstellung von Süßmost und Obstbränden und dürfen probieren. Das Mittagessen wird in der alten Holländerwindmühle serviert. Vom 18. bis 21. September geht’s an die Mosel, wo Ausflüge nach Trier, Bernkastel-Kues und Cochem mit Stadtrundfahrt, Schifffahrt und Weinproben anstehen.

Unterhaltung und Geselligkeit bietet die Awo am 19. Juli mit dem „Samstags-Café“ sowie an den Montagen, 21. Juli und 18. August, mit Volkslieder-Singen in der Begegnungsstätte am Brüninger Weg. Am 30. August wird dort ein Sommerfest mit musikalischer Unterhaltung gefeiert. Ein Barbershop-Chor singt, ferner gibt es humoristische Darbietungen, Bingo und Jakkolo sowie Kaffee und Kuchen und Abendessen. Der Treffpunkt mittwochs und freitags bietet den Besuchern Gelegenheit zum Klönen, Gesellschaftsspiel und Kaffeetrinken.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch die wöchentlichen Aktivitäten haben laut Vorsitzender Heide Heidmann einen hohen Stellenwert bei der Awo. Unverminderte Nachfrage bestehe bei den Baby-Schwimmgruppen im Bad des Wohnpark am Fuchsberg sowie der Wassergymnastik montags, dienstags und freitags. Montags wird in der Begegnungsstätte Seniorengymnastik, donnerstags Yoga angeboten. In der Krabbelgruppe am Dienstag sind noch Plätze frei. Alle Angebote stehen unter fachkundiger Leitung. Auskunft unter Telefon   04222/80 91 95. Die Kleiderkammer am Brüninger Weg ist donnerstags von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.