• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Berufspraxistage bringen Klarheit

04.03.2010

SANDKRUG Drei Mal zwei Tage hatten sie Zeit, in verschiedenen Berufe hineinzuschnuppern, jetzt haben die Schüler der achten Hauptschulklasse der Waldschule ihre Berufspraxistage abgeschlossen.

Bei Hinsche Gastro-Bau in Sandkrug hat Nico Heuer (15) seine besten Tage erlebt. „Am zweiten Tag konnte ich schon richtig mitarbeiten“, erzählt er. Die Arbeit mit Maschinen hat ihm Spaß gemacht, und bei seinem Chef muss er auch einen guten Eindruck hinterlassen haben: Der Platz für ein längeres Praktikum ist ihm sicher.

Den hat auch Moritz Hinrichs (15) schon in der Tasche. Eigentlich waren die Tage bei Wohnausstattung Düßmann gar nicht seine erste Wahl, einen Beruf im Handwerk konnte er sich nie vorstellen. Jetzt ist er anderer Meinung: „Es wurde nie langweilig, die Arbeit ist total vielseitig“, sagt er mit einem Strahlen.

Auch Lea Kröger (14) und Sarah Lueken (14) hatten viel Spaß während der Berufspraxistage. Lea freute sich über die netten Kollegen im Verkauf bei der Bäckerei Bruno, Sarah darüber, dass man sich im Hatter Reisebüro richtig im sie gekümmert hat.

Dass sich die Kurzzeit-Arbeitgeber viel für die Schüler einfallen lassen, freut auch Schulsozialarbeiterin Tanja Reiher, die gemeinsam mit Klassenlehrerin Rita Lewin die Praxistage betreut. „Für die Betriebe sind dieses Tage schon eine Belastung“, betont Reiher. „Deshalb sind wir besonders dankbar dafür, dass so viele immer wieder Plätze zur Verfügung stellen.“

Für die demnächst anstehenden längeren Praktika sind die Schüler jetzt gut gerüstet. „Die meisten haben eine recht genaue Vorstellung, in welche Richtung sie wollen. Und bei einigen Schülern haben diese Tage wenigstens dazu geführt, dass sie einen Beruf für sich ausschließen konnten – und auch das ist schon eine ganze Menge wert“, findet die Schulsozialarbeiterin.

Christian Quapp Redakteur / Redaktion Bad Zwischenahn
Rufen Sie mich an:
04403 9988 2630
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.