• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Hauptversammlung: Birgit Niekamp gibt Landfrauen-Kasse ab

16.01.2013

Kirchhatten Die Mitglieder 226 und 227 begrüßte die Kirchhatter Landfrauen-Vorsitzende Ursel Wolff während der Jahreshauptversammlung des Vereins am Dienstagnachmittag im Hotel „Zum Deutschen Hause“ in Kirchhatten. Damit setzt sich die positive Mitgliederentwicklung des Vereins fort. Sechs Frauen waren dem Verein im vergangenen Jahr beigetreten, nur vier Mitglieder hatte er durch Tod oder Austritt verloren.

Auch der Vorstand der Kirchhatter Landfrauen verändert sich. 21 Jahre hat Birgit Niekamp die Kasse des Vereins geführt, jetzt, so sagte sie, wolle sie diese Aufgabe in jüngere Hände legen. Einstimmig wählten die 65 anwesenden Frauen Beate Engelbart als Nachfolgerin. Bestätigt wurden die Vorsitzende Ursel Wolff, ihre Stellvertreterin Ria Schröder, Schriftführerin Ulrike Brandt (in Abwesenheit) und die für Pressearbeit zuständige Beisitzerin Sybille Gimon. Ohne feste Aufgabe wurde eine weitere Beisitzerin in den Vorstand gewählt. Katja Pieper soll das Team künftig unterstützen.

Die Wahlleitung hatte Maren Meyer, die stellvertretende Vorsitzende des Landfrauenverbandes Weser-Ems, übernommen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meyer referierte im Anschluss noch über eine Reise in den Iran, die sie vor einiger Zeit unternommen hatte.

Fahrten und Ausflüge lägen im Jahresprogramm der Landfrauen immer hoch im Kurs, berichtete die stellvertretende Vorsitzende Ria Schröder. Schnell ausgebucht war etwa eine Besichtigungstour bei „Dr. Oetker“, aber auch ein Cocktailabend in Kirchhatten lockte zahlreiche Landfrauen an. Auf jeden Fall fortgesetzt werden sollen die monatlichen Radtouren. Die Landfrauen beteiligten sich außerdem wieder an der Ferienpassaktion und packten auch beim Jubiläum der Grundschule Kirchhatten mit an.

Christian Quapp Redakteur / Redaktion Bad Zwischenahn
Rufen Sie mich an:
04403 9988 2630
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.