• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Freizeit: Das Königspaar wird zu Hausmusik ausgeknobelt

12.01.2012

DöTLINGEN Zum Schneewalzer drehten sie ihre ersten Runden als Paar: Am Mittwochnachmittag wurden Edeltraut Knoll aus Neerstedt und der Brettorfer Herbert Harms als Kohl-Königspaar der Dötlinger Senioren ausgewählt. Die beiden hatten das größte Knobelglück und freuten sich über ihre Proklamation zu Königin Edeltraut, der Ersten und König Herbert, dem Ersten.

Die Gruppe „Gemeinsame Sache – Senioren in Dötlingen“ veranstaltete auch in diesem Jahr einen unterhaltsamen Tagestrip mit gemeinsamen Kohlessen.

In diesem Jahr führte die Tour 59 Teilnehmer in die Gemeinde Hatten. Mit dem Bus erkundeten sie die Nachbargemeinde. „Wir haben uns die Kirche und die Schule angesehen. Sind in Schmede und Sandhatten gewesen und haben auch einen Abstecher nach Neuhatten gemacht“, erzählt Anita Wollin vom Organisationsteam.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Da die meisten Teilnehmer nicht mehr gut zu Fuß sind, wurde die Fahrt mit dem Bus gemacht. Gästeführer Bernd Müller zeigte den Teilnehmern die Gegend. Einkehr hielten die Senioren dann im Schützenhof in Kirchhatten. Dort wurde – wie es sich für eine Kohlfahrt gehört – die Oldenburger Palme zusammen mit Kartoffeln und Pinkelwurst gereicht. Nach dem Essen blieb dann Zeit zum Tanzen und Klönen. Für Stimmung sorgte Karl-Hans Stolle. Mit seinem Akkordeon spielte er altbekannte Volkslieder und animierte die Gäste zum Mitsingen und Schunkeln.

Das Ausknobeln des Königspaares organisierte Margret Stolle: Mit Würfelbecher und Würfel ging sie von Tisch zu Tisch und ließ die Gäste würfeln. Am Ende mussten dann Else Harms und Fritz Stolle, das Kohlpaar aus dem vergangenen Jahr, ihre Königsketten an Edeltraut Knoll und Herbert Harms abgeben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.