• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Landjugend: Dietz Wiechers an der Spitze

18.03.2013

Aschenstedt Wer in der Landjugend auf das 30. Lebensjahr zusteuert, der gehört zwar noch nicht zum alten Eisen, ist aber für die Vorstandsarbeit nicht mehr jung genug. Merle Krebs, bisherige Vorsitzende der Landjugend Dötlingen stellte am Freitagabend im Rahmen der Jahres-hauptversammlung in der Aschenbeck’s Kate deshalb ihren Vorstandsposten zur Wahl. Als Dankeschön erhielt sie ein Präsent vom Vorstand.

Mit Dietz Wiechers wählten die 28 stimmberechtigten Mitglieder ihren neuen Vorsitzenden einstimmig. Wiechers hatte schon zuvor im erweiterten Vorstand mitgearbeitet und Erfahrung gesammelt.

Zur Wahl stand auch der Schriftführer-Posten. Kirsten Lange erhielt in Abwesenheit erneut das Vertrauen der Landjugendmitglieder.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Für Dietz Wiechers galt es im erweiterten Vorstand einen Nachfolger zu gewinnen. Hier erklärte sich Thorben Wilkens bereit, im Vorstand mitzuarbeiten. Wiedergewählt wurde Lena Kuhlmann, die zuvor den Jahresbericht abgegeben hatte.

In ihrem Bericht listete die Beisitzerin die Veranstaltungen 2012 auf. Darunter war auch die Tannenbaumsammlung, die jedes Jahr mit großer Beteiligung und in Zusammenarbeit mit der Kirchenjugend zum Jahresanfang in der Gemeinde angeboten wird. Aus dem Erlös de Jahre 2012 und 2013 will die Landjugend Dötlingen eine Spende für den guten Zweck leisten. Die Kinderkrippen in Neerstedt und Dötlingen erhalten damit eine finanzielle Unterstützung für die Anschaffung von Spielzeug.

Im Ausblick auf die Termine 2013 wiederholen sich auch viele Veranstaltungen aus dem vergangenen Jahr.

Am Sonnabend, 23. März, trifft sich die Landjugend Dötlingen um 14 Uhr an der Friedenseiche in Hockensberg und im Anschluss auf dem Spielplatz Wehmen zum Frühjahrsputz. Am 20. April geht es zur Besichtigung in die Becks-Brauerei nach Bremen, am 1. Mai zum Frühtanz nach Spohle, am Himmelfahrtstag (9. Mai) auf Radtour, im Juni nach Cloppenburg zum „Paint Ball“ und im Juli steht die Beteiligung am Ferienpass auf dem Plan.

Bei der Wahl-Veranstaltung entschied sich die Mehrheit für den Besuch im Freizeitpark am 7. September.

Außerdem wird es ein Fahrsicherheitstraining für Traktorenfahrten und erstmals einen Plattdeutschkursus geben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.