• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Diskussion zu Sicherheit bei Lebensmitteln

18.01.2011

LANDKREIS Wie kann verunreinigtes Fett in Tierfutter gelangen? Was kann der Verbraucher tun, um gesund zu essen? Und welchen Schaden tragen die betroffenen Landwirte? Fragen, auf die „Nordwestradio Unterwegs“ Antworten sucht bei einer Podiumsdiskussion am Donnerstag, 20. Januar, von 13 bis 14 Uhr auf dem Landgut Altona. Es diskutieren der Dötlinger Geflügelzüchter und Vorsitzende der Niedersächsischen Geflügelwirtschaft, Wilhelm Hoffrogge, der Vechtaer Landvolkvorsitzende Norbert Meyer, Peter Maiwald von den Grünen und Hedi Grunewald von der Niedersächsischen Verbraucherzentrale. Gäste sind willkommen. Der Eintritt ist wie immer frei. Im Radio zu hören ist die Diskussion ab 15 Uhr.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.