• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Dritter Preis für Bio-Brot

05.07.2005

Die Schülerinnen Susanna Meiners und Laura Witte aus der Klasse 5a des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums in Ahlhorn gehören zu den Gewinnerinnen und Gewinnern beim bundesweiten Schülerwettbewerb „Bio find ich Kuh-l“. Mit ihrer tollen Anfertigung eines Bio-Brotes aus Plastik, das unter anderem herausnehmbare Karten mit Informationen zur Herstellung und zur Gewinnung der Rohstoffe enthielt, sicherten sich die beiden Schülerinnen den dritten Preis in ihrer Altersklasse. Nach dem Wettbewerbsstart im Januar waren insgesamt rund 3 500 Schüler dem Aufruf des Bundesministeriums für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft gefolgt. In 800 Wettbewerbsbeiträgen setzten sie sich mit der Produktion und Verarbeitung von Bio-Lebensmitteln sowie gesunder Ernährung auseinander. Die Biologielehrerin Dr. Britta Hohlen war von dem

Wettbewerbsbeitrag der beiden Mädchen beeindruckt: „Die Schülerinnen haben sich intensiv mit dem ökologischen Landbau auseinander gesetzt. Es war zu spüren, mit wie viel Spaß und Begeisterung sie mitgemacht und dabei viel gelernt haben."

*

Als der Ahlhorner Thomas Scholz jetzt seinen 40. Geburtstag feierte, hatten die Freunde für ihn eine ganz besondere Überraschung parat. Irgendwie hatte mal jemand gehört, dass man früher Männer, die an ihrem 40. Geburtstag noch unverheiratet waren, in eine Schweinekiste steckte und durchs Dorf fuhr. Und so fand sich Thomas Scholz, den alle nur „Scholle“ nennen, am vergangenen Sonnabend plötzlich in einer extra angefertigten „Schweinebox“ auf einem kleinen Anhänger wieder. Er durfte in einem Sessel Platz nehmen, und für Flüssignahrung aus dem „Tropf“ war auch gesorgt. Gezogen von einem Rasentraktor wurde der Anhänger mit dem Geburtstagskind dann in einer kleinen Prozession durch Ahlhorn gefahren.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.