• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Wahlen: Ein Jahr mit vielen Höhepunkten

14.02.2011

HARPSTEDT Um ein gleichberechtigtes Mitglied größer ist der Vorstand der Landjugend Harpstedt. Am Freitagabend wählten die rund 50 Anwesenden während der Generalversammlung im „Charisma“ in Harpstedt Malte Hünecke, Jan Würdemann, Philipp Müller und Timo Klattenhoff neu in die Vorstandsriege. Simone Ahlers, Mareike Lehmkuhl und Florian Eiskamp wurden wiedergewählt. Ebenso auch Kassenwartin Anja Arnkens.

Die ausscheidenden Vorstandsmitglieder Sebastian Voß, Helge Mahlstedt und Mareike Franke erhielten als Dankeschön ein Präsent für die geleistete Mitarbeit.

Besonders wurde das Ausscheiden von Mareike Franke bedauert. Sie kandidierte nicht wieder, weil sie nicht mehr vor Ort ist. Mareike Franke war maßgeblich am Neuaufbau der Landjugend beteiligt. Ebenfalls geehrt wurden Gregor Paschke für seine tatkräftige Unterstützung sowie Tim Corleis und Michael Witte (Unterstützung bei der Kassenführung).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zuvor hatte der Vorstand einen launisch vorgetragen Rückblick auf das vergangene Jahr gegeben. 16 Aktionen belebten das Jahr. Darunter die Höhepunkte wie der Osterball, die Sommerparty und der Weihnachtsball.

Drei- bis viermal im Jahr verschickt die Landjugend ein Programmheft, um die zurzeit 134 Mitglieder auf dem Laufenden zu halten.

Um die Finanzen steht es gut, wie Kassenführerin Anja Arnkens in ihrem Bericht schilderte. Grundstein für ein wiederum volles Programm im neuen Geschäftsjahr.

Bereits am Freitag, 18. Februar, beginnt ein Tanzkursus mit professionellem Tanzlehrer um 19.30 Uhr in der Delmeschule, der über zehn Abende geht und am 13. Mai mit einem Abtanzball im Charisma endet.

Zur Kohlfahrt startet die Landjugend am Sonnabend, 19. Februar, um 14 Uhr ab Marktplatz in Harpstedt. Mit dem Bus geht es nach Heiligenrode und weiter nach Achim, wo der Kohlgang unternommen wird.

Am Sonnabend, 5. März, stehen alle Zeichen auf Fasching in Ganderkesee. Mit Musikern aus dem Blasorchester Beckeln, dem Musikkorps Wittekind und den Harpstedter Pragern geht es gemeinsam um den Ring. Das Motto lautet dieses Mal: „Hippies“.

Zum „Snowdome“ in Bispingen fährt die Landjugend am Sonnabend, 19. März. Am 24. April wird zum Osterball eingeladen, am 1. Mai zur Kremsertour. Am 13. August wird der Stoppelmarkt in Vechta besucht und am 20. August zur großen Sommerparty eingeladen. Irgendwann im November geht es zu „Leifi“ in Cornau, und am ersten Weihnachtstag wird wieder der Weihnachtsball auf dem Koems gefeiert. Zu allen Veranstaltungen hofft der Vorstand auf viele Helfer aus den Reihen der Mitglieder.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.