• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Ein roter Schlitten für den Hauptgewinner

19.11.2008

GROßENKNETEN Er trägt eine überdimensionale Weihnachts-Zipfelmütze und schaut mit seinen großen Augen freundlich die Passanten auf der Großenkneter Hauptstraße an. Seit Montag kann nun der Hauptgewinn der Tombola „25 Jahre Nikolausmeile“ bestaunt werden vor dem Eiscafe Röhrke.

Den Spezialisten des Bisseler Autohauses Kowski ist es gelungen, aus dem wenig ansehnlichen, in die Jahre gekommenen Roadster Mazda MX 5, 90 PS, Baujahr 1997, ein wahres Schmuckstück zu machen.

Das Auto wurde optisch aufbereitet durch eine komplett neue Lackierung und weitere Details, wie den Kofferträger aus Chrom.

Der Motor wurde ebenfalls komplett überholt, neue Bremsen und neue Reifen wurden montiert. Der Innenraum erhielt einen neuen Teppich, die Sitze wurden vom Polsterer aufgearbeitet.

„Ein echter Klassiker“, freut sich Christine Kowski vom Autohaus, dass es gelungen ist, rechtzeitig zur Nikolausverlosung des Gewerbe- und Handelsvereins aus dem alten Roadster mit den typischen Klappscheinwerfern ein begehrenswertes Fahrzeug zu machen.

Wer das Auto gewinnen möchte, kann sich in vielen örtlichen Geschäften und bei allen VR-Banken im Landkreis mit Losen zum Stückpreis von einem Euro eindecken.

Bei einer Sonderkation am kommenden Sonnabend, 22. November, 9 bis 14 Uhr, gibt es die Lose auch vor Markant/Aldi in Großenkneten. „Wer zehn Lose kauft, bekommt hier an diesem Tag das elfte Los geschenkt“, so Jürgen Röhrke vom Gewerbeverein.

Röhrke hat für die Präsentation des Hauptgewinns den Platz vor seinem Eiscafe zur Verfügung gestellt. Die große Weihnachts-Zipfelmütze, die das glänzende Cabrio bis zur Verlosung trägt, wurde von Kowski-Mitarbeiterin Leonie Brand extra genäht.

Die Ziehung des Hauptgewinns und weiterer interessanter Preise findet am Sonntag, 30. November, 18 Uhr, auf dem Kneter Nikolausmarkt statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.