• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Erste Frau als Prüfungsbeste

02.02.2011

Einen besonderen Erfolg kann Andrea Peters für sich verbuchen: Die bisherige Auszubildende von Neun­aber & Claussen in Munderloh ist die erste Frau, die als Prüfungsbeste die Gesellenprüfung vor der Innung für Sanitär- und Heinzungstechnik Oldenburg abgelegt hat. Ihr besonderes Prüfungsergebnis mit der Gesamtnote „gut“ brachte ihr außerdem einen Geldpreis der Innung ein.

Insgesamt haben 21 ehemalige Auszubildende des Oldenburger Installateur- und Heizungsbauerhandwerks mit ihrer bestandenen Gesellenprüfung bewiesen, dass sie motiviert und fleißig waren.

Obermeister Rolf Renken und der Prüfungsvorsitzende Torsten Albertzarth überreichten den Junggesellen anlässlich der Freisprechungsfeier in der Kreishandwerkerschaft Oldenburg die Gesellenbriefe.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Obermeister Rolf Renken sieht die Zukunftsaussichten aller Junggesellen im SHK-Handwerk sehr positiv. Für eine Karrierechance im Gewerk empfahl er aber allen Gesellen, sich unbedingt weiter zu qualifizieren und die Meisterprüfung abzulegen.

Die Gesellenprüfung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik haben außerdem bestanden:

Florian Bohlen, Oldenburg (Gerold Stahmer, Oldenburg), Linos Braun, Oldenburg (Jonczyk & Claussen GmbH, Oldenburg), Jakob Henke, Oldenburg (Rud. Brouwer GmbH, Wardenburg) Christian Lücken, Wardenburg (Reimers GmbH, Wardenburg) Dennis Willms, Oldenburg (Tim Wöbken, Oldenburg), André Glitz, Bad Zwischenahn (Georg Gebhardt, Oldenburg), Marcus Bädeker, Hatten (Ulmer GmbH, Oldenburg), Helmut Brand, Wardenburg (Rud. Brouwer GmbH, Wardenburg), Simon Claussen, Oldenburg (Pluskat & Schramm GbR, Oldenburg), Nils David, Oldenburg (H.-G. Heeren GmbH, Oldenburg), Paul Dobberschütz, Dötlingen (Ender & Panneitz GmbH, Oldenburg), Thomas Fritzkowski, Großenkneten (Rohloff GmbH & Co. KG, Großenkneten), Dennis Helms, Wardenburg (Gnerlich e. K., Wardenburg), Nicolaus Beiderwieden, Oldenburg (Buttjes GmbH, Oldenburg), Christian Mangels, Oldenburg (Korfhage GmbH, Oldenburg), Alexander Schick, Oldenburg (Brundiers GmbH, Oldenburg). Falk Schnitker, Oldenburg (Michael Schubert, Oldenburg) Mirsad Stublla, Wildeshausen (Eismann Haustechnik GmbH, Oldenburg), David Turunc, Oldenburg (Rud. Brouwer GmbH, Wardenburg) und Karl-Heinz Lippert, Oldenburg (privat).

Für seine langjährige Mitgliedschaft im Männergesangverein Geselligkeit wurde die Dieter Wolken jetzt ausgezeichnet. Der Sandkruger, der im 2. Tenor singt, gehört dem Verein seit 40 Jahren an.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.