• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Neuwahlen in Thüringen   im April 2021 – MP-Wahl im März
+++ Eilmeldung +++

Entscheidung In Erfurt
Neuwahlen in Thüringen im April 2021 – MP-Wahl im März

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Fallwildanteil ist viel zu hoch

14.04.2008

WARDENBURG Eine durchweg positive Bilanz seines Wirkens hat der Hegering Wardenburg am Freitag, 11. April, in seiner Jahreshauptversammlung im Wardenburger Hof gezogen. Mit traditionellen Jagdhornklängen hießen die Jagdhornbläser die mehr als 100 Mitglieder und Ehrengäste willkommen. Insgesamt zählt der Hegering derzeit 174 Mitglieder.

Ein besonderer Gruß galt dem Hauptreferenten, dem Vorsitzenden der Jägerschaft Oldenburg/Delmenhorst Helmut Blauth, der über die aktuelle Jagdpolitik referierte. Auch Hegeringsleiter Rolf Eilers freute sich über den vollen Saal und ließ das vergangene Jahr Revue passieren. In seinem Jahresbericht erinnerte er an die Veranstaltungen „Beschulung zur kundigen Person“, in denen Dr. Jochen Vahrenhorst und Dr. Gero Leiner referierten. Die Beteiligung war mit 300 Jägerinnen und Jäger bei drei Veranstaltungen gut besucht.

Der Bericht der Rehwildbewertungskommission zeigte, dass die Vorgaben hinsichtlich der Abschussplanung überwiegend nicht eingehalten werden. Zu Beginn der Jagdzeit seien ungenügende Abschusszahlen bei Jährlingen und Schmalrehen zu verzeichnen gewesen. Demzufolge sei der Fallwildanteil beim Rehwild viel zu hoch, stellt Eilers fest. Im Landkreis Oldenburg würden in einem Jahr immerhin 2200 Rehe überfahren, nannte der Hegeringsleiter konkrete Zahlen. Insgesamt wurden etwa 700 bis 800 Wildunfälle bei der Polizei gemeldet.

Während der Hauptversammlung wurden zahlreiche Mitglieder geehrt: (25 Jahre Mitgliedschaft) Hartwig Dannemann, Werner Martens und Anke Schwettmann; (40 Jahre Mitgliedschaft) Horst Bolling, Günther und Christian Dannemann, Gerd Herreilers, Heinz Laqua und Hans-Joachim Lorenz; (50 Jahre Mitgliedschaft) Heinz-Jürgen Addicks.

Zu Ehrenmitgliedern des Hegerings Wardenburg wurden auf der Versammlung Walter Baxmeyer, Heinz Bolling, Günther Dannemann, Egon Eilers, Diedrich Fischbeck, Heinz Laqua, Hans-Joachim Lorenz, Helmut Martens, Siegfried Mester, Günther Meyer und Dr. Bernd Schmitz erhoben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.