• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

„Freitagsschnacker“ wollen die Geselligkeit pflegen

13.07.2012

ACHTERNMEER Geselligkeit und ein reger Austausch gehören zu den Zielen eines neuen Vereins, der sich jetzt in Achternmeer gegründet hat. „Freitagsschnacker“ heißt er und kommt, wie der Name es schon vermuten lässt, regelmäßig an diesem Wochentag zusammen. Hoch- und plattdeutsch und „öber anner Lüü“ gesprochen oder gesungen wird schon jetzt in dem geselligen Verein. Weitere Mitglieder sind immer willkommen

20 Teilnehmer konnte Helmut Deye, 1. Vorsitzender des Bürgervereins Achternmeer/Harbern I, im Dorfgemeinschaftshaus zur Gründungsversammlung begrüßen. Ein Teil der Gäste waren ehemalige Mitglieder des AWo-Kreisverbandes Oldenburg/Vechta, Ortsverband Achternmeer-Westerholt, die anderen waren Neulinge aus Achternmeer und Harbern.

Zu Beginn wurde Hubert Malz zum Wahlleiter gewählt. Souverän führte er die Wahl durch, während Vera Beenken die einstimmigen Ergebnisse protokollierte. Zum 1. Vorsitzenden des neuen Vereins wurde Klaus Schöttke gewählt. Er bedankte sich für das Vertrauen und wünschte sich weitere Unterstützung von seinen Wählern. Die ließen sich nicht lange bitten. Zügig wurden die Kassenführerin Irmgard Müller, der Schriftführer Helmut Deye, die 2. Vorsitzende Vera Beenken, die 2. Kassenführerin Erna Arlt, der 2. Schriftführer Hubert Malz und die Kassenprüferinnen Wilma Jüchter und Irma Lübbers gewählt. Beschlossen wurde, dass ein Festausschuss nach Bedarf ernannt und anstatt eines Jahresbeitrages beim monatlichen Kaffeenachmittag ein Kostenbeitrag erhoben wird.

Zu verschiedenen Veranstaltungen wurden Einladungen bekannt gegeben, hier sind auch Gäste willkommen: Der Verband Wohneigentum Wardenburg lädt die Freitagsschnacker zum Sommerfest am 14. Juli ab 11 Uhr beim Dorfgemeinschaftshaus ein. Weitere Anmeldungen nimmt Hubert Malz unter Telefon 04407/5216 an.

Der Schützenverein Klein Scharrel veranstaltet am 28. Juli beim Sportplatz in Klein Scharrel im Festzelt ab 14 Uhr ein Musikantenstadl. Die ersten 13 Zusagen stehen schon fest. Weitere Anmeldungen nimmt Klaus Schöttke unter Telefon 04407/20684 an.

Abschließend lädt Helmut Deye den neue Verein zum Sommerfest des Bürgervereins Achternmeer/Harbern I am 5. August ab 15 Uhr auf dem Dorfplatz ein. Auf Grund der Terminhäufung Ende Juli findet der nächste Kaffeenachmittag erst am Freitag, 31. August, um 15 Uhr im Achternmeerer Dorfgemeinschaftshaus statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.