• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Fremy erleuchtet den Silvesterhimmel

31.12.2011

WILDESHAUSEN Ob Gildefest oder Silvesterparty in Wildeshausen: Der Wittmunder Berufsfeuerwehrmann und Pyrotechniker Ralf Fremy sorgt mit seinen funkensprühenden Farbkreationen am Himmel für so manch bewundernde Ausrufe unter den Zuschauern.

Seit 2002 hat der 37-jährige Ralf Fremy sein Hobby zum Nebenberuf gemacht und arbeitet seitdem als Pyrotechniker. Am Silvesterabend wird sein Betrieb „Pyrotechnik Firma“ das Feuerwerk für die Party der Wildeshauser Diskothek Fun Factory ausrichten. Die Besucher des Tanzlokals erwarten am Sonnabend am Partyhimmel etwa zehn bis zwölf Minuten Kugelbomben mit mehrfacher Farbverwandlung, eine Großfeuerwerksbatterie mit 200 Schuss und ein großes Finale.

Im Januar und Februar macht Fremy sich dann vor allem an die Planung – auch an die für das Feuerwerk des Gildefests, das 18 bis 20 Minuten dauern und „jedes Mal wieder etwas anderes sein soll“, so der Feuerwerkspezialist.

 @ Mehr unter http://www.funfact.de

Weitere Nachrichten:

Fun Factory

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.