• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Eine Tüte führt zu voller Blüte

01.06.2018

Ganderkesee „Ganderkesee blüht auf!“ – unter diesem Motto gibt eine Initiative bestehend aus Gemeinde Ganderkesee, Naturschutzbund (Nabu), Ortslandvolk und Fuhrenkamp-Schutzverein in diesem Jahr erstmals kostenlos Saattüten aus. Hintergrund der Aktion ist, dass der „Runde Tisch Natur“ neue Lebensräume für Insekten schaffen möchte. Die Blumensamen sind in den Bürgerbüros der Gemeinde Ganderkesee erhältlich. Alle Bürger sind eingeladen, eigene kleine Blühflächen anzulegen und sich an der Vielfalt von Blüten und Blütenbesuchern zu erfreuen.

„Bienenweiden sind in den ausgeräumten Agrarlandschaften von heute ein Muss, um Bienen, Hummeln und Schmetterlingen ein ausreichendes Nahrungsangebot über das ganze Jahr zu bieten“, kommentiert Carsten Wünker vom Fachdienst Natur das Projekt.

Die Mischung besteht aus ausgesuchten einjährigen und mehrjährigen Wildkräutern, die der Bienenweide mit ihrer Blühfreudigkeit und einem reichen Nektar- und Pollenangebot von April bis November ihren besonderen Wert verleihen. Die Saatgutmischung kann bis zu vier Jahre auf der eingesäten Fläche verbleiben, benötigt aber im Herbst eine Mahd.


Mehr Infos unter   www.gemeindeganderkesee/samentuete.html 

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.