• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Heimatkalender: Ganderkesee in historischen Bildern

05.11.2011

GANDERKESEE Nach einjähriger Unterbrechung gibt es in diesem Jahr wieder einen Ganderkeseer Heimatkalender. Hermann Speckmann hat zwölf historische Fotos herausgesucht, die das alte Ganderkesee zeigen und im Vergleich zu heute den rasanten Wandel des Ortes dokumentieren.

Von 2006 bis 2010 veröffentlichte Speckmann bereits jedes Jahr einen Ganderkeseer Heimatkalender. Dann wurde ihm die Arbeit zu aufwendig. 2011 mussten die Kalender-Liebhaber auf eine aktuelle Ausgabe verzichten. Jetzt jedoch machte er sich mit Unterstützung des Ganderkeseers Udo Engelbart wieder an die Vorbereitungen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wie bereits 2010 erfolgreich praktiziert, sind auf den Rückseiten der alten Aufnahmen wieder historische Geschichten zu lesen. Hermann Speckmann hat unter anderem Zeitzeugen nach ihren Erinnerungen an die einst herumreisende Kleinwarenhändlerin Tweern-Marie und über den Biochemischen Verein befragt.

Der in einer Auflage von 170 Stück gedruckte Kalender ist ab Sonnabend, 5. November, für 9,50 Euro in den Geschäften erhältlich, die Speckmann bei der Herausgabe unterstützt haben: Der Bioladen, Jeans-Scheune, F.W. Härtel, Drogerie Kruse, Raumausstattung Lüdeke und Schuhhaus Denker. Auch am GanterTach wird der Kalender in den Geschäften verkauft.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.