• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Motivationstraining und Modenschau

29.12.2018

Ganderkesee Mit einem motivierenden Thema startet der Landfrauenverein Ganderkesee in das neue Jahr. „Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weitergehen“ heißt es am Dienstag, 15. Januar, um 14.30 Uhr im Hotel Backenköhler, Dorfring 40, in Stenum. Zu Gast ist Theresia de Jong aus Zetel.

Die Buchautorin und Resilienz-Trainerin macht deutlich, dass gerade im Scheitern der Samen für neues Glück stecken kann. Die Referentin will neugierig auf das Kommende machen und wirbt für das Prinzip „Phönix aus der Asche“.

Die Ganderkeseer Landfrauen planen auch eine Fahrt in die dänische Hauptstadt Kopenhagen. Die Reisetermine vom 24. bis 26. Mai und 14. bis 16. Juni sind ausgebucht, doch für einen Zusatztermin vom 21. bis 23. Juni gibt es noch einige freie Plätze im Bus. Anmeldungen nimmt Elke Kneehans bis Freitag, 1. Februar, unter Telefon 04223/89 60 entgegen. Sie ist ab 16 Uhr zu erreichen. Die Mitgliederversammlung steht dann am Dienstag, 12. Februar, an. Beginn ist um 14.30 Uhr bei Backenköhler. Auf der Tagesordnung stehen eine Satzungsänderung, Ehrungen und Wahlen. Auch Elise Plietsch aus Dötlingen hat einen Auftritt.

Eine „Modenschau zum Frühling“ gibt es am Dienstag, 12. März. Von 14.30 Uhr an präsentieren die Ganderkeseer Geschäfte Cactus, Dänischer Showroom, Jeans-Scheune, Petra Eggers Moden und das Schuhhaus Denker bei Backenköhler ihre neuen Frühlingskollektionen.

Den passenden Schmuck dazu können die Landfrauen selbst herstellen. Schmuckkurse in der Boutique von Sonja Antons, Cramerstraße 205 in Delmenhorst, werden am Dienstag, 19. März, Donnerstag, 21. März, und Freitag, 22. März, von 19 bis 21 Uhr angeboten. Ein weiterer Kursus läuft am Sonnabend, 23. März, von 14 bis 16 Uhr. Anmeldungen nimmt Meike Berneisch unter Telefon   04222/7 92 91 bis Freitag, 1. März, entgegen.

„Graue Haare – buntes Leben – fit ab 50“ heißt das Thema am Dienstag, 9. April, um 14.30 Uhr im Hotel Backenköhler. Beate Langenhorst von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen gibt Tipps, um körperlich und geistig fit zu bleiben. Chöre aus dem gesamten Landfrauenverband Weser-Ems kommen beim Singkreistreffen am Sonntag, 30. Juni, im Hotel Backenköhler zusammen. Und für Dienstag, 20. August, ist eine Fahrradtour durch die Ortschaften Bürstel, Immer und Thienfelde geplant.

Außerdem steht eine Busreise ins Ostseebad Boltenhagen an. Da die Plätze für die Fahrt vom 11. bis 15. September bereits vergeben sind, planen die Landfrauen einen zusätzlichen Reisetermin vom 25. bis 29. September. Allerdings hängt es nach Angaben von Organisatorin Elke Kneehans von der Zahl der Anmeldungen ab, ob diese Busfahrt stattfindet. In Boltenhagen gibt es einen schönen Strand, alte Bäderarchitektur und einen gemütlichen Ortskern mit Cafés und Geschäften zu entdecken. Auch in Wismar und Warnemünde machen die Landfrauen Station. Anmeldungen nimmt Elke Kneehans bis 1. Juni unter Telefon   04223/89 60 entgegen.

Frauen, die Interesse an Verein und Programm haben, sind jederzeit willkommen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.