• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Gemeinsame Touren

08.05.2018

Einen gemeinsamen Urlaub verbrachten jetzt 48 Mitglieder und Gäste des VdK-Ortsverbandes Ganderkesee. Die Tour führte in die Sächsische Schweiz. Vorsitzender Dieter Strodthoff berichtete am Sonntag von „bestem Wetter und viel Spaß und Freude“. Ausflüge führten die Ganderkeseer unter anderem nach Dresden. Dort gab es eine Stadtrundfahrt sowie einen -rundgang. Zudem ging es mit einem Schaufelraddampfer auf der Elbe von Bad Schandau nach Pirna. Eine Fahrt mit der Nostalgiebahn führte die VdK-Mitglieder und ihre Gäste von Zittau nach Oybin.

Nicht ganz so weit weg ging es für die Wahlhelfer der Gemeinde Ganderkesee. 300 Ehrenamtliche hatte die Gemeinde angeschrieben, 55 Helfer der Bundes- sowie der Landtagswahl nahmen an der gemeinsamen Radtour am Samstag teil. Gästeführerin Elisabeth Kühling hatte eine rund 25 Kilometer lange Route durch die Gemeinde ausgearbeitet. Um 9 Uhr ging es los. Die Tour führte vom Festplatz an der Raiffeisenstraße in Ganderkesee unter anderem nach Bürstel, Immer, Bergedorf und Falkenburg. Station machten die Radler an der Habbrügger Mühle. Dort hatte Elisabeth Kühling ein Brautmoden-Quiz vorbereitet. Airfield-Mitarbeiter Jochen Klein führte die Gruppe dann über den Flugplatz. In Bergedorf gab es auf dem Hof Logemann für jeden eine Quarkspeise. Am Ende wartete ein Grillbuffet am Feuerwehrhaus in Ganderkesee auf die Radler. Schon seit Jahren bedanke sich die Gemeinde nach den Wahlen mit einer Radtour bei den Helfern, berichtete Bürgermeisterin Alice Gerken, die selbstverständlich mitradelte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.