• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Gildeuhr bald wieder unter Strom

11.02.2016

Wildeshausen Sie steht immer auf „zehn nach eins“ und zeigt auch nicht mehr die Zahl der verbleibenden Tage bis zum nächsten Gildefest an: Stromlos präsentiert sich derzeit die Gildeuhr in der Wildeshauser Westerstraße. Das soll sich aber bald ändern. Wie Presseoffizier Manfred Wulf sowie „Uhrenbetreuer“ Tom Lagerpusch vom Juwelier Meyer & Rademacher gegenüber der NWZ  erläuterten, sollen Elektriker sobald die Witterungsverhältnisse besser sind auf die Suche nach dem Kurzschluss gehen. Im Zuge der folgenden Reparatur soll die Uhr auch gleich gesäubert und generalüberholt werden, damit der Countdown zum Pfingstfest wieder problemlos heruntergezählt werden kann.

Weitere Nachrichten:

Gildefest Wildeshausen

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.