• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Husni Mubarak ist tot
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 15 Minuten.

Früherer Machthaber Von Ägypten
Husni Mubarak ist tot

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Gold und Silber für jahrzehntelange Treue zum Verein

01.02.2007

MUNDERLOH MUNDERLOH/PB - Auf ein ereignisreiches Jahr konnte der Schützenverein Munderloh zurückblicken. Das ging aus dem Jahresbericht des Vorsitzenden Norbert Marx-Marks zurück, den dieser am Montagabend auf der Jahreshauptversammlung im Landgasthof Brüers in Munderloh vorlegte. Im Mittelpunkt des Veranstaltungsreigens 2006 stand das 50. Jubiläumsschützenfest, das drei Tage lang im Mai gefeiert wurde.

Eine besondere Ehre wurde den Munderloher Schützen durch die Einladung zur Teilnahme am weltgrößten Schützenfest in Hannover zuteil. „Das war ein Erlebnis, das wir nie vergessen werden“, erinnerte sich der Vorsitzende. Eine weitere Krönung erfolgte am 22. Juli mit dem Jubiläumsschützenball, der zum Glanzpunkt des Jahres werden sollte. Mit Landrat Frank Eger und Schirmherr Helmut Hinrichs an der Spitze wurde mit zahlreichen Gründungsmitgliedern, 23 Abordnungen befreundetet Vereine und vielen Gästen bis in den frühen Morgen gefeiert. Im September wurde schon wieder getanzt, denn auf dem Königsball wurden mit Uwe Düßmann (König), Irmtraut Schütte (Königin), Egon Fiedler (Kaiser), Carmen Kay (Kaiserin) und Kinderkönig Mario Fiedler die neuen Majestäten proklamiert.

Marx-Marks freute sich über eine positive Mitgliederentwicklung und begrüßte zehn „Neue“. Umfangreich waren die Berichte der Schießmeisterin Kerstin Fiedler und der Jugendschießmeisterin Sabine Hillen, die zahlreiche Erfolge auflisten konnten. Kassenwart Gerold Wilkens berichtet über einen positiven Kassenstand, so dass auch der Revisionsbericht von Günter Osterloh positiv war und auf seinen Antrag hin der Vorstand entlastet wurde. Bei der Neuwahl des Schießmeisters wurde Sabine Hillen gewählt, neue Jugendschießmeisterin wurde Dörte Rosenbohm.

Einen breiten Raum nahmen die Ehrungen verdienter Mitglieder in Anspruch. Für 50jährige Mitgliedschaft erhielten Werner Biebert, Werner Brüers, Hellmut Düßmann, Walter Hollmann, Herbert Lüeken, Fritz Müller, Friedrich-Adolf Osterthun, Werner Pape, Martin Peters, Erich Schütte, Helmut Schütte, Arnold Schweers und Klaus Stolle die Ehrennadel in Gold. Für 40jährige Mitgliedschaft wurden Claus Finke und Erich Wenke mit dem Goldorden dekoriert und für 25-jährige Mitgliedschaft erhielten Anke Fink, Linda Wieting, Heino Haverkamp und Gerd-Egon Schnell die Ehrennadel in Silber.

Karin Osterloh, Kerstin Fiedler, Rita Spanhacke, Marion Wilken, Martin Peters und Hergen Wieting wurden für ihre langjährige Mitarbeit im Vorstand mit Urkunden und Ehrenabzeichen geehrt. Der Vorsitzende bedankte sich mit einem Blumenstrauß bei Marina Franz für ihren unermüdlichen Einsatz und perfektes Management im Jubiläumsjahr.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.