• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Rainer Breuer als Biobotschafter auf Grüner Woche

17.01.2019

Großenkneten /Bakenhus Auf Einladung des Bundeslandwirtschaftsministeriums präsentiert sich der Bioland- und Naturland-Betrieb Biohof Bakenhus aus Großenkneten auf der weltgrößten Agrarmesse, der Internationalen Grünen Woche, in Berlin. Am 22. und 23. Januar weilt Rainer Breuer als Biobotschafter beim Messeauftritt des „Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft“ (BÖLN) in der Biohalle 1.2b. Das teilt der Oldenburgisch-Ostfriesische Wasserverband (OOWV) mit, der den Biohof betreibt.

Breuer wird auf der Bühne des BÖLN-Standes ein Schaukochen inklusive Verkostung veranstalten. Messegäste können dann Fleischprodukte wie Winterbratwurst oder schlesische Bratwurst probieren. Für Veganer gibt es einen veganen Pfannenschmaus.

Das BÖLN ist ein bundesweites Netzwerk der Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau. Es besteht aus 242 Biobetrieben, die vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft ausgewählt wurden. Unter dem Motto „Bio live erleben!“ zeigen sie, wie weit gefächert der ökologische Landbau ist.

Als Demonstrationsbetrieb Ökologischer Landbau öffnet der Biobetrieb in Großenkneten-Bakenhus, Bakenhuser Esch 8, generell sowohl zu individuell vereinbarten als auch zu öffentlichen Terminen, wie Führungen, Seminaren oder Festen, regelmäßig Türen und Tore.


     www.biowoche.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.