• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Gute Gründe zum Feiern

03.07.2018

Das Schützenfest in Kirchhatten ist in diesem Jahr von einer großen Abordnung der Wildeshauser Gilde besucht worden. Mit seinen 111 Jahren hat der Schützenverein Hatten allerdings auch einen besonderen Jahrestag zu bieten. Heino Röbken, bis Montagabend, amtierender König der Kirchhatter Schützen hatte die Ehre, gemeinsam mit dem Gildekönig Thorsten Graf und vielen weiteren Majestäten aus dem Schützenbund Huntestrand zu feiern.

Kirchhattens Hauptmann Jürgen Brumund hatte vor dem Deutschen Haus die Meldungen der Abordnungen von neun Schützenvereinen und des Gilde-Offiziers Detlef Hohn entgegengenommen.

Zu seinem 25. Jubiläum im öffentlichen Dienst gratuliert der Oldenburgisch-Ostfriesische Wasserverband (OOWV) seinem Mitarbeiter Frank Ruge. Der 55-Jährige ist als Anlagenkoordinator auf der Kläranlage in Sandkrug eingesetzt. Dort sorgt er dafür, dass das Schmutzwasser der Region gereinigt der Natur zurückgegeben wird.

Frank Ruge ist das, was man gemeinhin einen Quereinsteiger nennt. Nach einer Lehre zum Maler und Lackierer in Oldenburg absolvierte er Anfang der 1990er Jahre eine Ausbildung zum Ver- und Entsorger. 1993 führte sein Weg von der Abfall- in die Abwasserwirtschaft. Dort werden vor allem Mitarbeiter mit handwerklichem Geschick und technischem Verständnis gebraucht. Beides brachte Frank Ruge mit.

Die Gemeinde Hatten stellte ihn als Fachkraft für die Kläranlage in Sandkrug ein. Mit der Übernahme der Abwasserentsorgung durch den OOWV im Jahr 2008 wechselte Frank Ruge gleich mit. Im Frühjahr dieses Jahres wurde ihm die Aufgabe des Anlagenkoordinators übertragen.

Auch außerhalb des Berufs ist der Jubilar dem Wasser verbunden. Als langjähriges Mitglied des Sportfischereivereins Oldenburg verbringt er seine Freizeit gern beim Angeln.

Der OOWV danke Frank Ruge für die langjährige Treue zum Verband sowie für die geleistete Arbeit und freue sich auf die weitere Zusammenarbeit, heißt es in einer Mitteilung des Wasserverbandes.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.