• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Wirtschaft: Handwerk mit Blick für besondere Akzente

20.06.2012

KIRCHHATTEN Eine ganze Zeit lang stand die große zweistöckige Halle an der Straße am alten Reitplatz in Kirchhatten leer – für einige Zeit übten sich dort sogar Schüler der Waldschule Sandkrug im Golfsport.

Doch inzwischen wird hier wieder gearbeitet. Carsten und Ondrey Thiele haben sich mit ihrem Betrieb Thiele & Partner in Kirchhatten niedergelassen. Die beiden Handwerker würde man zuerst nicht unbedingt in einem gemeinsamen Betrieb vermuten – Carsten Thiele ist Tischler, Ondrey Thiele ist ausgebildeter Autolackierer. Beide haben bereits einige Jahre Berufserfahrung gesammelt, Geschäftsideen entwickelt und ihre Nischen gefunden. In der Halle in Kirchhatten fanden sie genügend Platz, um ihren Betrieb in beiden Geschäftsbereichen aufzustellen.

Im Tischlereibereich konzentrieren sich Thiele & Partner auf den Bereich Ladenbau und Innenausbau, zu ihren Kunden gehören Filialen großer Ketten wie C&A, Peek & Cloppenburg oder das Oldenburger Unternehmen Leffers.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Künftig“, sagt Ondrey Thiele, „wollen wir aber auch kleinere Geschäfte ansprechen, die mit einem Umbau von Details neue Akzente setzen wollen.“ Details stehen auch im Mittelpunkt, wenn es um die Gestaltung von Steinwänden oder die Sanierung von Treppen geht.

Der Beseitigung von eher unschönen Details hat sich Ondrey Thiele mit dem Geschäftsbereich „smart repair“ verschrieben. Er kümmert sich um kleinere Lackschäden an Autos – „smart repair“ ist immer dann gefragt, wenn keine kompletten Bauteile des Autos getauscht werden müssen.

Nach der Zeit des Einlebens in den Geschäfts- und Wohnräumen am alten Reitplatz wollen sich Carsten und Ondrey Thiele auch den Menschen im Ort vorstellen. Dazu laden sie für Sonntag, 24. Juni, zu einem Tag der offenen Tür von 10 bis 17 Uhr ein. An diesem Tag wird es auch einen kleinen Flohmarkt mit Dingen geben, die sich in der Zeit seit dem Einzug angesammelt haben.

Den Erlös des Flohmarktes wollen Thiele und Partner dem Förderverein des Kindergartens „Die Arche zur Verfügung stellen.

Christian Quapp Redakteur / Redaktion Bad Zwischenahn
Rufen Sie mich an:
04403 9988 2630
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.
DIE WIRTSCHAFT

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.