• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

PROKLAMATION: Heuermann König im 117. Vereinsjahr

16.05.2006

COLNRADE COLNRADE - Heiner Heuermann ist neuer Schützenkönig im Schützenverein Beckstedt. Der stellvertretende Vereinsvorsitzende errang, wie Vereinschef Erwin Lührs am Sonntag bei der Proklamation im Festzelt beim Dorfgemeinschaftshaus Colnrade verkündete, im 117. Vereinsjahr die Königswürde. Als Königin wählte Heuermann seine Ehefrau Silke und als Ehrendamen suchte er sich Hiltrud Wilke und Hanna Lange aus.

Am Königsschießen beteiligten sich 26 Schützen, von denen 13 ins Stechen kamen. Vizekönig wurde Hilmer Bahrs. Dritter Sieger war Werner Ohlendiek.

Bevor Lührs mit den Namen der neuen Würdenträger herausrückte, bedankte er sich bei dem abgehenden König Ingo Schmidt und seinem Gefolge für die vorbildliche Pflichterfüllung. Ein großes Lob bekam auch Heiner Rohlfs, der als Vizekönig des vergangenen Jahres das Binden der Ehrenpforten auf dem Festplatz in die Wege geleitet hatte. „Diese Aufgabe sollte fortan immer der Vizekönig übernehmen", erklärte Lührs und kündigte an, auf der nächsten Jahreshauptversammlung einen entsprechenden Beschlussvorschlag zur Abstimmung vorzulegen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Weiter gab Lührs die Preisträger beim Schießen um Orden bekannt. Beim Wettkampf mit dem Luftgewehr siegte Julia Wolters vor Tjark Bethke und Marlena Reinert. Den Wettkampf mit dem Kleinkalibergewehr gewann Dennis Schmidt vor Gerold Lindemann und Wolfgang Bethke. Einen Freiflug im Ultraleichtflieger mit Pilot Gerold Lindemann aus Austen am Steuer erkämpften sich beim Schießen Wolfgang Bethke, Susanne Dießelberg und Karin Lange.

Nach der Bekanntgabe aller Schießergebnisse eröffneten Königspaar, Vizekönige und Ehrendamen mit einem Ehrentanz das abschließende Tanzvergnügen im Festzelt.

Auch mit der Beteiligung der Königsschießen am ersten Festtag (siehe Info-Kasten) zeigte sich der Vorstand zufrieden. Um den Damenthron bewarben sich 17 Frauen. Am Königsschießen der Jugend beteiligten sich 16 Jungen und Mädchen und beim Königsschießen der Junioren sieben Teilnehmer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.