• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Hotelanbau eröffnet

27.11.2010

Grund zum Feiern hatte am Donnerstagabend das Ehepaar Silvia und Gerd Fischbeck. Der vor fünf Monaten begonnene Bau des neuen Hoteltrakts hinter dem Wardenburger Hof ist abgeschlossen. Die zwölf neuen Doppelzimmer sind bezugsfertig.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In nur fünf Monaten Bauzeit hat Bauleiter Gerd Weber für das Familienunternehmen die Pläne der Architektin Ina Büschoff Wirklichkeit werden lassen. „Am Neubau waren größtenteils Firmen aus der Gemeinde beteiligt“, betonte Gerd Fischbeck auch die wirtschaftliche Bedeutung des Projekts. Zur offiziellen Einweihung begrüßte das Gastronomenehepaar viele Gäste, darunter der allgemeine Vertreter der Bürgermeisterin, Frank Speckmann, der die Glückwünsche der Gemeinde überbrachte. Mit den zwölf neuen 12 Doppelzimmer verfügt der Wardenburger Hof nun insgesamt über 38 Zimmer. Den größten Anteil an der Ausstattung der Räume hat der Familienbetrieb selbst übernommen.

200 Jahre sind jetzt bei einer Feierstunde des SV Moslesfehn zusammengekommen. Die fünf Jubilare, die Vorsitzender Engelbert von der Pütten auszeichnete, sind alle seit 40 Jahren ihrem Sportverein treu. Dafür bedankte sich der Vereinschef beiGisela Brandes, Heike Schwarze, Gerda Förster, Ute Würdemann und Frank Schmertmann ausdrücklich. „Ihr habt den Verein über die Gemeinde hinaus bekannt gemacht“, lautete sein Kompliment.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.