• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Anregungen Erwünscht: Konzept für das Huder Zentrum wird vorgestellt

01.07.2020

Hude Die Bürgerinnen und Bürger sollen über das Integrierte Städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK) für das Huder Zentrum informiert werden und auch noch Anregungen dazu loswerden können. Aufgrund der Corona-Pandemie war die Versammlung bislang nicht möglich. Der Gemeinderat hatte das ISEK deshalb erstmal auf den Weg gebracht und auf Grundlage des Entwurfs die Aufnahme in die Städtebauförderung schon ab 2021 beantragt.

Nachbesserungen im Konzept könnten aber noch nachgereicht werden, hieß es vonseiten der Verwaltung. Jetzt soll die Bürgerversammlung am Montag, 6. Juli, ab 19 Uhr in der Mehrzweckhalle am Huder Bach, Vielstedter Kirchweg 15, stattfinden.

Aufgrund der aktuellen Schutzbestimmungen infolge der Corona-Pandemie wird beim Betreten des Veranstaltungsortes das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes erforderlich sein. Darauf weist die Gemeindeverwaltung ausdrücklich hin.

Für alle, die sich schon mal einlesen möchten, kann der ISEK-Entwurf über die Webseite der Gemeinde Hude abgerufen werden (unter Bauen & Wirtschaft/Gemeindeentwicklung & Bauen/Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept).

Es kann auch einfach das Wort „ISEK“ in die Suchmaske auf der Startseite hude.de eingegeben werden, um an die entsprechenden Dokumente zu gelangen.


     www.hude.de 
Klaus-Dieter Derke Hude / Redaktion Hude
Rufen Sie mich an:
04408 9988 2721
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.