• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Wo sich die Mümmelmänner tummeln

02.10.2019

Hude Rund 250 Kaninchen aus 25 verschiedenen Rassen und Farbschlägen sind bei der 38. Rassekaninchenschau in Hude zu bestaunen. Die Schau des Kaninchenzuchtvereins I 104 Hude findet im Vereinsheim am Vielstedter Kirchweg 3 statt. Die Ausstellung ist am Samstag, 5. Oktober, von 9 bis 18 Uhr, sowie am Sonntag, 6. Oktober, von 9 bis 17 Uhr geöffnet.

Die Huder Züchter freuen sich auf viele Interessierte. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Es gibt Kaffee und Kuchen. Eine Würstchenbude ist ebenfalls in Betrieb.

Für die Kinder steht bei gutem Wetter auch wieder die große Hüpfburg zum Austoben bereit. Ein Streichelgehege mit Zwergkaninchen ist ebenfalls vorhanden. Vorgesehen ist eine Kaninhop-Vorführung der Jugendgruppe des Vereins.

Die präsentierten Tiere der Schau sind alle tierärztlich geimpft, teilt Schriftführerin Marion Budde mit. Vier amtliche Preisrichter werden die Tiere vor Ausstellungsbeginn bewerten. Die Siegerehrung mit der Pokalvergabe findet am Sonntagabend statt. Auch dieses Mal werden Züchter aus drei Landesverbänden erwartet.

Besucherinnen und Besucher, die sich über die Kaninchenzucht informieren und mehr wissen möchten über Pflege und Ernährung der Mümmelmänner, können gerne die Mitglieder des Vereins während der Schau ansprechen.

Die Schirmherrschaft hat Bürgermeister Holger Lebedinzew übernommen. Für ihn wird der stellvertretende Huder Bürgermeister Dirk Vorlauf die Schau am Samstag um 15 Uhr offiziell eröffnen.

Der Kaninchenzuchtverein I 104 Hude besteht seit 1982. Der Verein bietet auf seiner Internetseite auch viele Infos zur Kaninchenzucht an:


     www.kaninchenzucht.de/i 104 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.