• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Erholung, Milchshakes und Zicklein in Hude

29.04.2019

Hude /Neuenwege /Vielstedt Wer nach einer gemütlichen Radtour eine Rast einlegen, oder es sich einfach nur gut gehen lassen möchte, der ist bei den beiden „Melkhüs“ in der Gemeinde Hude an der richtigen Adresse.

Melkhus Deichweg

Seit dem 6. April kann man beim Melkhus am Deichweg in Neuenwege, Deichweg 12, vorbeischauen. Von Mittwoch bis Sonntag, 11 bis 19 Uhr, hat es geöffnet. Angeboten werden neben Kaffee und Kuchen auch Milchshakes, Eis und Quarkspeisen. Beliebt bei den Gästen sind unter anderem der Himbeerschmaus, bestehend aus Quark, Milchreis, Himbeeren und Baiser oder die Deichbombe (Buttermilch, Orangensaft, Grenadine und Vanilleeis).

„Gerade jetzt bietet es sich an, vorbeizukommen“, erklärt Betreiberin Selma Gramberg. Denn derzeit kann man am Melkhus zwei Zicklein bestauben, die erst kurz vor Ostern geboren wurden.

Geöffnet hat das Melkhus Deichweg noch bis Anfang Oktober. Selma und Thomas Gramberg bewirtschaften in Neuenwege einen Milchviehbetrieb mit 75 Kühen. Im Juli 2017 öffnete das Melkhus in Hude-Neuenwege zum ersten Mal.

Vielstedter Melkhus

Das Vielstedter Melkhus, Steinweg 5, in Hude-Vielstedt eröffnet wieder am 1. Mai. Bis zum bis 30. September können Milch-Feinschmecker dann wieder von 11 bis 18 Uhr einkehren und Milchshakes, Eis, Milchreis, Kaffee und Kuchen genießen. Lediglich dienstags und mittwochs hat das Melkhus, das es bereits seit 2004 gibt, geschlossen. „Meistens sind es Radfahrer, die den Weg zu uns finden“, sagt Betreiberin Ute Tönjes. An das Melkhus angegliedert ist der Milchviehbetrieb der Familie. Mit Glück kann man sogar dabei zuschauen, wie die Kühe gemolken werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.