• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Kaninchenzüchter feiern ihr 25-jähriges Bestehen

09.10.2019

Hude Ganz im Zeichen des 25-jährigen Bestehens steht die Kaninchenschau des Kaninchenzuchtvereins I 124 Hude-Vielstedt. Diese findet am Samstag, 19. Oktober, und Sonntag, 20. Oktober, in der Halle der Firma Voigt & Böhm (Fliesen & Marmor) am Heideweg 2 in Hude statt.

Der Eintritt zu der Schau, die an beiden Tagen jeweils von 10 bis 17 Uhr geöffnet sein wird, ist frei. Vorsitzender Alfred Bollmann freut sich mit seinen Vereinskollegen auf viele interessierte Besucher an den beiden Ausstellungstagen. Der Verein hat aktuell 30 Mitglieder, darunter sind zehn Jugendliche.

130 Kaninchen aus 20 verschiedenen Rassen und Farbenschlägen werden am 19. und 20. Oktober präsentiert. Sie werden bereits am Donnerstag vor der Schau von drei Preisrichtern bewertet.

„Es sind alles eigene Tiere aus den Ställen unserer Vereinsmitglieder“, sagt Bollmann. Darunter ist mit Dalmatiner Rex auch eine Rasse, die man nicht mehr so oft sieht. Die Tiere stammen von Vereinsmitglied Hans Günter Noormann, der damit unter anderem auch schon Europameister wurde.

Die Schirmherrschaft für die Kaninchenschau in diesem Jahr hat Hudes Bürgermeister Holger Lebedinzew übernommen. Seine Stellvertreterin Marlies Pape wird am Samstag, 19. Oktober, um 15 Uhr die offizielle Eröffnung vornehmen. An diesem Nachmittag sollen auch mehrere Gründungsmitglieder des Vereins geehrt werden, wie der Vorsitzende berichtet.

An beiden Tagen gibt es Kaffee, Kuchen, kalte Getränke und Bratwurst. Die Züchter haben eine Tombola vorbereitet. Und es kann geknobelt werden.

Klaus-Dieter Derke Hude / Redaktion Hude
Rufen Sie mich an:
04408 9988 2721
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.