• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Bauvorhaben in hundsmühlen: Bürger können sich online beteiligen

20.04.2021

Hundsmühlen Das Neubauvorhaben auf dem ehemaligen Gärtnereigelände an der Hunoldstraße wird intensiv in der Bevölkerung diskutiert. Dem trägt die Gemeinde mit einer öffentlichen Informationsveranstaltung Rechnung, um größtmögliche Transparenz bei dieser Planung zu erreichen. Die Veranstaltung findet am kommenden Donnerstag, 22. April, ab 18 Uhr statt. „Bei der Durchführung dieser Veranstaltung handelt es sich um ein Angebot, das über die gesetzlich vorgesehene Beteiligung hinausgeht“, macht die Gemeinde deutlich.

Aufgrund der Kontaktbeschränkungen im Rahmen der Corona-Pandemie wird die Informationsveranstaltung ausschließlich online über das Videokonferenzsystem „Zoom“ durchgeführt.

Die Auslegung im Rahmen der ersten Stufe der Beteiligung (frühzeitige Beteiligung) hatte vom 20. November bis 22. Dezember 2020 stattgefunden. Alle in diesem Zusammenhang eingegangenen Stellungnahmen wurden geprüft beziehungsweise abgewogen und sind in die überarbeitete Planung mit eingearbeitet worden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Im Rahmen der zweiten Stufe der Beteiligung erfolgt noch bis einschließlich 30. April die öffentliche Auslegung der Entwurfsunterlagen zum Bauleitplanverfahren der Bebauungsplanänderung.

Auf dem Gelände sind unter anderem seniorengerechte Wohnungen und gewerbliche nutzbare Räumlichkeiten – beispielsweise für eine Arztpraxis – geplant. Sorge bereitet den direkten Anliegern die nah am Huntedeich geplante Tiefgarage.

Die Teilnahme zur Veranstaltung ist unter Verwendung der Zoom-App durch Nutzung des folgenden Links möglich: https://brm-it.zoom.us/j/92261664888?pwd=tw53yvvmv2q2d1f5whz4regra1njqt09

Der Beitritt ist alternativ auch über die Website https://zoom.us/join unter Angabe der Besprechungs-ID 922 6166 4888 und des Meeting-Kenncodes 0239669994 möglich.

Nach der Vorstellung der aktuellen Entwurfsfassung wird den Bürgerinnen und Bürgern Gelegenheit gegeben, Wünsche, Anregungen und Hinweise zu geben, aber auch Fragen zu stellen und Bedenken zu äußern.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei Fragen zur Veranstaltung steht das Bauamt der Gemeinde unter Telefon   0 44 07/73-165 zur Verfügung.

NWZ-Immo.de
Mieten oder kaufen, Wohnung oder Haus, Gewerbe oder Grundstück?

Der große Wahl-Check Oldenburg
Sagen Sie uns Ihre Meinung und sichern Sie sich im Anschluss die Chance auf 5x 100 €-Gutscheine für den Nordwest-Shop.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.