• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Auto fährt in Menschenmenge bei  Rosenmontagsumzug
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 3 Minuten.

Entwicklungen Im Liveblog
Auto fährt in Menschenmenge bei Rosenmontagsumzug

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Infos zu Solarenergie und Elektroroller

01.10.2011

AHLHORN Die nächste Betriebsbesichtigung mit dem Gästeführerteam des Verkehrsvereins Großenkneten findet am kommenden Freitag, 7. Oktober, statt. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, einmal hinter die Kulissen des Elektrotechnikunternehmens SRP, Zeppelinring 12 in Ahlhorn, zu werfen.

SRP hat sich in erster Linie auf Photovoltaikanlagen spezialisiert. „Wir bieten Beratung, Installation und Verkauf an“, sagt Inhaber Timo Stramann. Außerdem werden Elektroroller verkauft. Der Betrieb ist erst vor kurzem, im Mai 2011, an den Standort Zeppelinring gezogen. Vorher war er sechs Jahre an der Straße Hermannshausen beheimatet. Derzeit arbeiten bei SRP zehn Angestellte.

Neben einer Betriebsbesichtigung wird Timo Stramann einen Vortrag über Photovoltaik halten. „Dabei wird es vor allem darum gehen, wie ich den selbst erzeugten Strom am effektivsten für mich persönlich nutzen kann“, erklärt der Elektrotechnikmeister aus Ahlhorn. Ein Höhepunkt der Betriebsbesichtigung dürfte die Probefahrt auf einem Elektroroller sein. Für das leibliche Wohl ist während der Führung mit Kaffee und Kuchen gesorgt.

Die Betriebsbesichtigung beginnt um 14.30 Uhr und wird insgesamt rund zwei Stunden dauern. Treffpunkt ist um 14.15 Uhr beim Alten Posthaus in Ahlhorn. Von dort aus wird Gästeführerin Sylvia Varnhorn die Interessierten zu SRP geleiten. Anmeldungen bis Donnerstag, 6. Oktober, bei Sylvia Varnhorn unter Telefon 04435/1750.

Christopher Deeken Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2031
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.