• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Jörg Schilling macht alle nass

22.05.2013

Wildeshausen Erst tröpfelte es nur, dann immer mehr – und schließlich wurde das Königsschießen beim 610. Gildefest zur Regenschlacht. Die Bedingungen machten es den 27 Teilnehmern nicht einfach. Und gleich dreimal wurde der Papagoy während des fast zweistündigen Wettbewerbs vom Kampfgericht heruntergeholt und etwas gelockert.

27 Männer hatten sich zum Wettstreit angemeldet. Vier Vorrunden wurden gebildet. In der ersten Gruppe kam es bereits zum Umschießen, da Jan-Peter Biernoth und Timo Poppe zeitgleich den Papagoy so trafen, dass er von der 32 Meter hohen Stange fiel. Poppe hatte dann im Stechen die Nase vorn und qualifizierte sich fürs Finale.

Auch in der zweiten Gruppe gab es keinen eindeutigen Sieger. „Das gibt erneut ein Umschießen“, erklärte der frisch zum Oberleutnant beförderte Moderator Manfred Wulf.

Frank Liebscher und Jörg Schilling traten an. Schilling qualifizierte sich fürs Finale.

„Wildeshausen weint, weil ich nicht mehr König bin“, scherzte der scheidende König Erik Beyer bei Beginn von Rundgang Nummer drei. Diesmal machte Michael Müller kurzen Prozess. Gleich sein zweiter Schuss war ein Volltreffer.

Nach dem Amerikaner Beyer hätte Wildeshausen beinahe schon wieder einen König aus dem Ausland bekommen. Die vierte Runde gewann Sven Krischel. Der 33-jährige gebürtige Wildeshauser ist kürzlich nach Österreich gezogen. Allerdings hätte er jederzeit wieder in seine Heimat einfliegen können: Krischel arbeitet bei der Fluggesellschaft Condor als Pilot.

Im Finale allerdings musste er sich Jörg Schilling geschlagen geben. An dessen Seite regiert nun Königin Anika. Die beiden haben mit vier Kindern gleich einen richtigen Hofstaat mitgebracht. Schilling gehört zur Kompanie Huntetor.

Nach dem Einmarsch in die Stadt mit dem neuen König stand die zweite wichtige Personalie an. Gegen 22 Uhr wurde der neue Schaffer gewählt und gegen Mitternacht den Menschen vorm historischen Rathaus präsentiert. Der gebürtige Wildeshauser Christian Harting (35) übernimmt das Amt. Ihm zur Seite steht seine Frau Nina (38).->

Jasper Rittner
Redaktionsleitung
Redaktion Westerstede/Oldenburg
Tel:
04488 9988 2601

Weitere Nachrichten:

Condor

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.