• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Aktion: Jugendliche sammeln 700 Tannenbäume ein

11.01.2011

DöTLINGEN Im Jugendhaus Neerstedt empfing die 30 Tannenbaumsammler der Evangelischen Jugend und die Treckerfahrer sowie Mitglieder der Landjugend am Sonnabendmittag der Duft von leckerem Chili con carne und frischen Brötchen. Juliet Rasche sowie Ann-Katrin Grensemann, Kathrin Brunotte, Tomke Hülsemeyer und Melanie Steenken hatten das Mahl zubereitet.

Doch zuvor stand die Arbeit im Mittelpunkt. Jugenddiakon Jochen Wecker begrüßte die Sammler und teilte die Gruppen ein. Nach dem Treffen beim Kirchengemeindezentrum in Neerstedt fuhren die vier Gespanne die Ortschaften Aschenstedt, Brettorf, Dötlingen und Neerstedt ab, um die ausgedienten Weihnachtsbäume vom Straßenrand einzusammeln. Es kam eine stattliche Anzahl zusammen. Jugenddiakon Wecker schätzte die Anzahl um rund 700 Stück.

Viele der Einwohner hatten für die freiwillige Hilfe der Jugendlichen eine finanzielle Anerkennung an die Bäume geheftet. Neben vielen Süßigkeiten kam so eine erkleckliche Summe zustande. 592 Euro sammelten die Jugendlichen ein. Der Betrag wurde an die Evangelische Jugend und die Landjugend gleichmäßig aufgeteilt. Die evangelischen Jugendlichen wollen, wie im Vorjahr auch, einen Großteil der Summe für das Kinderkrankenhaus in Oldenburg spenden. Auch die Landjugend will den Beitrag für einen guten Zweck zur Verfügung stellen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auf die Tannenbäume hingegen wartete der Schredder. Die Firma Tonne stellte den Platz zur Verfügung und die Betriebe Krebs und Strey machten aus den Bäumen Kleinholz.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.