NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

WEIHNACHTSREITEN: Katzen wirbeln durch Reithalle

19.12.2005

HUDE HUDE - Ging es vormittags beim Vereinsturnier des Reitclubs Hude um Sport und Spannung, Punkte und Sekunden, war am Nachmittag beim Weihnachtsreiten der eher gesellige Teil mit der Zeit zum Genießen angesagt. Trotz der winterlichen Witterung waren neben anderen Besuchern die Eltern sowie die Omas und Opas gekommen, um die Darbietungen und Vorführungen des Reiternachwuchses zu erleben.

In wochenlanger Vorarbeit hatten die einzelnen Abteilungen mit ihren Leiterinnen ein buntes und abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt, zu dem beispielsweise Tanzvorführungen der Voltigierabteilung, Führzügelklassen-Wettbewerbe oder ideenreich gestaltete Schaubilder gehörten. Unter einem großen Adventskranz in der Reithalle zeigten die Voltigierer ihr Können.

Wie man „Meister macht", zeigte Heike Raschen mit ihrer ersten Voltigiergruppe, die bei den Bezirksmeisterschaften in Essen (Oldb) ihren Meistertitel holte. Große Aufregung herrschte bei den teils noch recht jungen Reiterinnen der Schulponyabteilung, als sie für das Schaubild „Cats" geschminkt wurden. Als sie dann in die Halle hereingelaufen bzw. -geritten kamen, wirbelte diese von Sigrid Herden geleitete Gruppe nach der Musik des bekannten Musicals durch die weihnachtlich dekorierte Reithalle.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bevor am Ende der Veranstaltung der Weihnachtsmann rund 120 Kinder mit kleinen Geschenken überraschte, hatte die Vorsitzende Susanne Kubisch alle Hände voll zu tun, als sie eine ganze Reihe von Ehrungen vornahm. Zunächst ehrte sie bei den Nachwuchsvoltigierkindern Linnea Hindriks als erste, Svenja Müller als zweite und Svenja Ratzke als dritte Vereinsmeisterin. Ausgezeichnet wurden weiter die Vereinsmeisterinnen der Reiter-Leistungsklasse O, Pauline Khorn, Anne-Lena Becker und Laura Wesemann, und die der Leistungsklasse 6, Ann-Catrin Raschen, Christine Sokolis und Christian Suhr.

Mit Blumen bedankte sich die Vorsitzende bei den Reitlehrern Willy Laverenz, Sigrid Herden, Anke Mangels, Heike Wolgast, Stefan Geue, Lutz Harfst und Klaus Verbarg für die in diesem Jahr geleistete Vereinsarbeit. Ein Dank mit einem kleinen Präsent ging auch an die Voltigierleiterinnen Heike Raschen, Sandra Becker, Inge Hinrichs, Sabrina Müller, Ann-Catrin Raschen, Sabrina Klein und Nina Jeschke.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.