• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Wirtschaft

Keine geschlossene Gesellschaft

07.03.2014

Huntlosen Nach viereinhalb Jahren Wartezeit steht am Sonnabend, 29. März der nächste Kreislandfrauentag in der Gaststätte Kempermann in Großenkneten an. Eingeladen sind alle Mitglieder der 13 Ortsvereine und interessierte Gäste. Wie jedes Mal haben die Verantwortlichen wieder ein großes Rahmenprogramm organisiert. Nach einer kurzen Begrüßung durch die 1. Vorsitzende des Kreislandfrauenverbandes, Heide Behrens, stehen die Begrüßungsrunde und das gemeinsame Frühstück auf dem Programm.

Der Termin sei auf einen Sonnabend gelegt worden, um auch Berufstätigen eine Chance zu geben, teilzunehmen, sagte Heide Behrens.

Eingeladen wurde unter anderem der Referent Dr. Clemens Schwerdtfeger von der Personalberatung Emstek. „In seinem Vortrag ,Leben auf dem Lande – Chancen, Trends und Tatsachen‘ spricht er auf Berufschancen für Landfrauen an“, sagte Behrens.

Für die musikalische Untermalung soll Etienne Légat, ein 19 Jahre alter Klavierspieler und Komponist aus Friesoythe, sorgen. Für Kurzweil ist die Sketchgruppe um Maria Benecken, Monika Rowold und Dette Zingler – besser bekannt als das „LandFrauenTrio“ – zuständig. Anschließend werden ehemalige Vorstandsmitglieder, die mindestens oder länger als zehn Jahre im Verein aktiv waren, für ihre Verdienste geehrt. An Kreativständen stellen einige Frauen zudem Patchwork, Schmuck und Gemälde aus.

Der Kreislandfrauenverband zählt im Landkreis etwa 4000 Mitglieder. Knapp 15 Prozent von ihnen sind in der Landwirtschaft aktiv.

Karten für den Kreislandfrauentag gibt es für 15 Euro (inklusive Frühstück). Anmeldungen werden von den jeweiligen Ortsvereinen entgegengenommen. Für Fragen zu den Kreativständen steht Talke Gristede unter Telefon  0 44 87/92 84 27 zur Verfügung. Anmeldungen sind außerdem per Email möglich. Die jeweiligen Ansprechpartner sind auf der Website des Vereins vermerkt:


     www.kreislandfrauenverband-oldenburg.de 
Sabrina Wendt Redakteurin / Wirtschaftsredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2042
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.